ANSPRUCH PFLEGEN

bpa BADEN-WÜRTTEMBERG

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle
Baden-Württemberg

Marienplatz 8
70178 Stuttgart

T (0711) 960496-0

F (0711) 960497-0

Seminare in Baden-Württemberg

Zur Übersicht
11. Mai 2020

Pflegeprozesse und Pflegedokumentation für ausländische Pflegefachkräfte

Veranstaltungsnummer: V102000376

Die Anforderungen an die Pflegedokumentation in Deutschland sind hoch. Gerade für Pflegekräfte, die ihr Examen nichtin Deutschland erworben haben, sind sie teilweise schwer verständlich.Das Seminar trägt dazu bei, Transparenz zu schaffen sowie den Teilnehmern den Aufbau und die Inhalte der Pflegedokumentation näher zu bringen. Außerdem wird ein Zusammenhang zwischen Pflegeprozess und Pflegedokumentationhergestellt.Während des Seminars wird immer wieder auf individuelle Pflegesituationen der Teilnehmer eingegangen und einemögliche Beschreibung von Beobachtungen im Pflegebericht erläutert. Bitte beachten Sie, dass das Schreiben von Pflegeplanungen im Seminar nicht behandelt wird.

Themenschwerpunkte:

  • Pflegeprozess
  • Aufbau einer Pflegedokumentation
  • Gesetzliche Anforderungen an die Pflegedokumentation
  • Häufige Fehler und Probleme bei der Pflegedokumentation
  • Formulierungsbeispiele für individuelle Pflegesituationen und Prüfberichte

bpa-Qualifizierungsoffensive 2019
Es wird ein Rabatt nur für bpa-Mitglieder in Höhe von 40 % auf die Teilnahmegebühr gewährt.

Neue Teilnahmegebühr für bpa-Mitglieder: 81,00 €

Anzahl Tage: 1.0

 

Veranstaltungsort

Hotel Gloria GmbH
Sigmaringer Straße 59
70567 Stuttgart

Teilnahmegebühr

135,00 € bpa Mitglieder
185,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Mo. 11. Mai 2020, 10:00 - 18:00 Uhr

Dozent

Frau Manuela Sroka
Dipl. Pflegewirtin (FH)

Zielgruppen

Pflegekräfte ambulanter, teilstationärer und stationärer Pflegeeinrichtungen, die ihr Examen im Ausland erworbenhaben.

20 freier Platz

20 freie Plätze

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.