ANSPRUCH PFLEGEN

bpa BADEN-WÜRTTEMBERG

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle
Baden-Württemberg

Marienplatz 8
70178 Stuttgart

T (0711) 960496-0

F (0711) 960497-0

Seminare in Baden-Württemberg

Zur Übersicht
02. Juli 2020

Grundlagen Wundmanagement, Wunddokumentation sowie Expertenstandard chronische Wunden

Veranstaltungsnummer: V102001159

Nur mit Hilfe einer präzisen und kontinuierlich geführten Wunddokumentation kann der Verlauf der Wundheilung nachvollziehbar gemacht werden. Dies gibt der Pflegefachperson die Möglichkeit, die richtigen Materialien zur Wundversorgungauszuwählen, die Wundheilung nachvollziehbar zu machen und alle an der Versorgung Beteiligten lückenlos zu informieren.

Themenschwerpunkte:

  • Dokumentationsempfehlungen und -anforderungen gemäß des aktualisierten Expertenstandards „Pflege von Menschen mit chronischen Wunden“
  • MDK-Anforderungen an die Wunddokumentation
  • Empfehlungen von Fachgesellschaften
  • Grundlagen des Wundmanagements
  • Rechtliche Grundlagen
  • Anforderungen und Empfehlungen an die Fotodokumentation

bpa-Qualifizierungsoffensive 2020
Es wird ein Rabatt nur für bpa-Mitglieder in Höhe von 40 % auf die Teilnahmegebühr gewährt.

Neue Teilnahmegebühr für bpa-Mitglieder: 81,00 €

Anzahl Tage: 1.0

Veranstaltungsort

Best Western Plus
Delta Park Hotel
Keplerstraße 24
68165 Mannheim

Teilnahmegebühr

135,00 € bpa Mitglieder
185,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Do. 02. Juli 2020, 10:00 - 17:00 Uhr

Dozent

Herr Carsten Jehle
Fachkrankenpfleger Anästhesie und Intensivpflege

Zielgruppen

Pflegefachkräfte und Pflegekräfte ambulanter, teilstationärer und stationärer Pflegeeinrichtungen.

20 freier Platz

20 freie Plätze

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.