ANSPRUCH PFLEGEN

bpa BADEN-WÜRTTEMBERG

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle
Baden-Württemberg

Marienplatz 8
70178 Stuttgart

T (0711) 960496-0

F (0711) 960497-0

Seminare in Baden-Württemberg

Zur Übersicht
26. Oktober 2020

eRecruiting aktuell: Gewinnung neuer Pflege(fach)kräfte über Social Media

Veranstaltungsnummer: V102001741

Der Bedarf an Pflegefachkräften und an Nachwuchs für unsere Branche ist nach wie vor sehr hoch. Pflegeeinrichtungen stehen dabei im Wettbewerb untereinander und versuchen Mitarbeiter für sich zu gewinnen. Dabei zeigt sich immer mehr, dass die klassische Stellenanzeige in der regionalen Zeitung, nur noch bedingt erfolgsversprechend ist und um digitale Elemente ergänzt werden muss.
Das Seminar soll Personalverantwortlichen im Pflegesektor einen Überblick zu Potenzialen, Kosten und Voraussetzungen des perspektivisch unverzichtbaren eRecruitings via Social Media geben.

Themenschwerpunkte:

  • Vorteile von Online-Marketing und Digitalisierung
  • Kausalität von Website-Optimierung und Social-Media-Erfolg
  • Geeignete Maßnahmen für gesteigerte Sichtbarkeit in sozialen Medien
  • Crossmediale und portalübergreifende Positionierung im Netz
  • Tagesaktuelle Dynamik und Anforderungen der Web-Kommunikation
  • Mehr aktive Bewerbungen über Social-Media-Portale generieren
  • Zielgruppengenau lokale Aussteuerung von Vakanzen
  • Analytische Verfahren für Websicherheit und Arbeitsersparnis

bpa-Qualifizierungsoffensive 2020
Es wird ein Rabatt nur für bpa-Mitglieder in Höhe von 40 % auf die Teilnahmegebühr gewährt.

Neue Teilnahmegebühr für bpa-Mitglieder: 81,00 €

Veranstaltungsort

Parkhotel Stuttgart
Messe-Airport GmbH & Co KG
Filderbahnstraße 2
70771 Leinfelden-Echterdingen

Teilnahmegebühr

235,00 € bpa Mitglieder
285,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Mo. 26. Oktober 2020, 10:00 - 17:00 Uhr

Dozent

Herr Giovanni Bruno
Geschäftsführender Gesellschafter der fokus digital GmbH

Zielgruppen

Einrichtungs- und Pflegedienstleitungen, Geschäftsführer und Personalverantwortliche in ambulanten, teilstationäreren und stationäreren Pflegeeinrichtungen.

13 freier Platz

13 freie Plätze

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.