ANSPRUCH PFLEGEN

bpa BADEN-WÜRTTEMBERG

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle
Baden-Württemberg

Marienplatz 8
70178 Stuttgart

T (0711) 960496-0

F (0711) 960497-0

Seminare in Baden-Württemberg

Zur Übersicht
15. Dezember 2020

Herausforderung Dienstplan, der Weg zum gerechten Dienstplan

Veranstaltungsnummer: V102002311

Die Dienstplanerstellung ist in jedem Betrieb des Gesundheitswe-sens immer ein zentrales Element, dass zahlreichen Ansprüchen und Wünschen gerecht werden soll. Gesetzliche Anforderungen, Wirtschaftlichkeit, Mitarbeiterzufriedenheit, Work-Life-Balance, Krankheitsausfälle u. v. m. Somit kann ein Dienstplan im positiven wie auch negativem Sinne massiv in die Organisation wirken.

In dem Seminar werden die Möglichkeiten über eine Tourenplanung hin zu einer Nettodienstplanung und möglichen Einflussfaktoren und deren Stellschrauben vermittelt.

Themenschwerpunkte:

  • Normative Grundlagen der Dienstplanung
  • Stellschrauben der Optimierung
  • Machbarkeit einer Nettodienstplanung
  • Ist-Analyse und Umsetzung einer stationären Tourenplanung
  • Lösungsmöglichkeiten der häufigsten Fragen zur Umsetzung der Tourenplanung
  • Wirkungen der Umsetzung in Bezug auf Mitarbeiterzufriedenheit und ökonomische Aspekte
  • Beispiele der Umsetzung und Tools

bpa-Qualifizierungsoffensive 2020
Es wird ein Rabatt nur für bpa-Mitglieder in Höhe von 40 % auf die Teilnahmegebühr gewährt.

Neue Teilnahmegebühr für bpa-Mitglieder: 93,00 €

 

Veranstaltungsort

Schlosshotel Karlsruhe
Bahnhofplatz 2
76137 Karlsruhe

Teilnahmegebühr

155,00 € bpa Mitglieder
215,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Di. 15. Dezember 2020, 10:00 - 17:00 Uhr

Dozent

Herr Andreas Lorz
Krankenpfleger, Wundexperte ICW, Krankenhausbetriebswirt VWA

Zielgruppen

Dienstplanverantwortliche stationärer Pflegeeinrichtungen

18 freier Platz

18 freie Plätze

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.