ANSPRUCH PFLEGEN

bpa BAYERN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle Bayern

Westendstraße 179
80686 München

T (089) 8 90 44 83 2-0

F (089) 8 90 44 83 2-1

Seminare in Bayern

Zur Übersicht
27. April 2021

Krankheitsbild Sucht und Abhängigkeiten


Veranstaltungsnummer: V112100457

Ziele
Die Zahl suchtkranker Menschen in der Gesellschaft nimmt stetig zu. Diese Entwicklung stellt auch Mitarbeiter aus stationären und ambulanten Einrichtungen vor immer größere Herausforderungen.
In der Pflege spielen insbesondere Abhängigkeiten von Alkohol und Medikamenten eine große Rolle.
Dieses Online-Seminar soll Ihnen die Entstehung, Auswirkung und Folgen von Suchterkrankungen vermitteln und dadurch zu einem besseren Verständnis und Integration von suchtkranken Menschen beitragen.


Inhalt

  • Formen von Abhängigkeiten
  • Symptome und Charakteristika von Abhängigkeiten
  • Auswirkungen und Folgen von Suchterkrankungen
  • Therapeutische Möglichkeiten
  • Strategien zum Umgang mit Abhängigen in den Einrichtungen
  • Alkoholabhängigkeit (Entstehung, Auswirkungen, Korsakow-Syndrom etc.)
  • Medikamentenabhängigkeit (Schlaf-und Beruhigungsmittel)
  • Tipps von Fachgesellschaften in Suchtfragen


Veranstaltungsort

Videopräsenz- Seminar
angeboten von der bpa-Landesgeschäftsstelle
Bayern

Teilnahmegebühr

60,00 € bpa Mitglieder
90,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Di. 27. April 2021, 12:00 - 15:00 Uhr

Dozent

Herr Carsten Jehle, Fachkrankenpfleger für Anästhesie und Intensivpflege, zertifizierter Qualitätsmanager und Auditor, Fachwirt im Sozial- und Gesundheitswesen, zertifizierter Pflegesachverständiger

Zielgruppen

Mitarbeiter aus ambulanten und stationären Einrichtungen

2 freier Platz

2 freie Plätze

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.