ANSPRUCH PFLEGEN

bpa BAYERN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle Bayern

Westendstraße 179
80686 München

T (089) 8 90 44 83 2-0

F (089) 8 90 44 83 2-1

Seminare in Bayern

Zur Übersicht
15. November 2022

Tagespflege


Veranstaltungsnummer: V112201802

Ziele
In der Vergangenheit existierte die Tagespflege eher in Nischen. Von den Experten hochgelobt - von den Kunden wenig nachgefragt. Durch die Reform der Pflegeversicherung werden die Kosten für die Kunden überschaubarer. Bereits vorhandene Tagespflege-einrichtungen platzen seitdem meist aus allen Nähten. Grund genug, sich diesem Geschäftsfeld zu nähern.
In manchen Fällen können Angehörige trotz Unterstützung durch den Pflegedienst die häusliche Pflegesituation nicht mehr ertragen. Nicht selten kommt es dann zu Beschäftigungen im Bereich der Schwarz- oder Schattenarbeit. Stattdessen bietet sich zur Entlastung in solchen Fällen oft das Angebot einer Tagespflege an.
Mit einer Tagespflege erweitert eine Pflegeeinrichtung ihr Angebot und kann damit ihren (potentiellen) Kunden (und deren Angehörigen) einen echten Versorgungszugewinn bieten. Allerdings gibt es viele Unsicherheiten beim Betreten von 'Neuland'. In diesem Seminar sollen die Grundlagen für die Errichtung und den Betrieb einer Tagespflege gelegt werden.
Mit der Umsetzung des Seminarwissens kann eine Tagespflege aufgebaut werden


Inhalt

  • Tagespflege - was ist das?
  • Der Rechtsrahmen in Bayern
  • Wie komme ich an Räumlichkeiten?
  • Abrechnungssystematik und Abrechnungsmöglichkeiten
  • Raumprogramm
  • Konzept
  • Kalkulation und Vergütungsvereinbarung
  • Gewinn- und Marketingchancen
  • Wie betreibe ich erfolgreich eine Tagespflege?



Anzahl Tage: 1.0

Veranstaltungsort

Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. Landesgeschäftsstelle Bayern
Westendstraße 179
80686 München

Teilnahmegebühr

140,00 € bpa Mitglieder
250,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Di. 15. November 2022, 09:00 - 16:00 Uhr

Dozent

Herr Dr. Frank Ziesche, Unternehmensberatung Pflege

Zielgruppen

Inhaber, Geschäftsführung und Leitung der Pflegeeinrichtung, interessierte Existenzgründer in Bayern

15 freier Platz

15 freie Plätze

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.