ANSPRUCH PFLEGEN

bpa BAYERN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle Bayern

Westendstraße 179
80686 München

T (089) 8 90 44 83 2-0

F (089) 8 90 44 83 2-1

Seminare in Bayern

Zur Übersicht
21. Februar 2023

Hygiene auf dem neuesten Stand


Veranstaltungsnummer: V112300749

Ziele

Entsprechend den gesetzlichen Anforderungen werden an diesem Tag die Komplettierung des Hygienehandbuchs und die Hygiene auf den neuesten Stand gebracht. Im Vordergrund stehen dabei die

Praxistauglichkeit und die Überprüfung durch die Praxis.



Inhalt

  • Aktuelle gesetzliche Rahmenbedingungen
  • Komplettierung des Hygienehandbuches
  • Risikoanalyse / Ausbruchmanagement und strukturiertes Vorgehen bei gehäuften Auftreten übertragbarer Krankheiten, Nosokomiale Infektion, u.a. SARS-CoV-2/COVID-19, MRE, Skabies etc.
  • Risikoanalyse - Schwerpunkt lfSG §36
  • Aktuelles aus der Gebäudereinigung / Raumpflege
  • Neue Leitlinie - Lebensmittelhygiene
  • Wie können Mitarbeiter in die Verantwortung der erforderlichen Hygienemaßnahmen motiviert werden
  • Antworten auf Fragen der Teilnehmer/-innen



Termindetails

1. Tag 21.02.2023

09:00 - 16:30 Uhr

2. Tag 22.02.2023

09:00 - 16:30 Uhr

 



Anzahl Tage: 2.0

Veranstaltungsort

Videopräsenz- Seminar
angeboten von der bpa-Landesgeschäftsstelle
Bayern

Teilnahmegebühr

160,00 € bpa Mitglieder
240,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Di. 21. Februar 2023, 09:00
bis Mi. 22. Februar 2023, 16:30

Dozent

Frau Rosana Jetschmanegg, TÜV-SÜD zertifizierte Beauftragte für Medizinproduktesicherheit, staatl. anerkannte Desinfektorin, DGKH zertifizierte Hygienebeauftragte, Fachwirtin für Reinigungs- u. Hygienemanagement

Zielgruppen

Hygienebeauftragte im Bereich Pflege und Hauswirtschaft unabhängig davon, wo der Lehrgang absolviert wurde

18 freier Platz

18 freie Plätze

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.