ANSPRUCH PFLEGEN

bpa BAYERN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle Bayern

Westendstraße 179
80686 München

T (089) 8 90 44 83 2-0

F (089) 8 90 44 83 2-1

Seminare in Bayern

Zur Übersicht
16. Februar 2023

Beauftragter für Medizinproduktesicherheit


Veranstaltungsnummer: V112300815

Ziele
Für Rettungsdienste, Kliniken, Pflegeheime und viele weitere medizinische Einrichtungen sind seit Inkrafttreten der neuen MPBetreibV ab 1.1.2017 einige Änderungen in den Einrichtungen umzusetzen. Dieses Seminar befasst sich speziell mit dem Beauftragten für Medizinproduktesicherheit der neuen Medizinprodukte-Betreiberverordnung (MPBetreibV). Darin geht es u.a. um die Schaffung einer zentralen Schnittstelle pro Einrichtung, für den Fall von Hersteller-Rückrufen, Meldung von Vorkommnissen (Unfällen mit medizinischen Geräten) sowie der Koordinierung der Zusammenarbeit mit Behörden. In diesem Seminar werden Sie mit den Anforderungen an diese anspruchsvolle Tätigkeit vertraut gemacht und bekommen ausreichend Informationen und Handlungsanleitungen.

Inhalt

  • Grundlagen MPG, MPBetreibV und MPSV
  • Aufgaben/Pflichten der Behörden und Einrichtungen
  • Meldewesen gemäß Medizinprodukte-Sicherheitsplanverordnung (MPSV)
  • Aufgaben des BfMPS (Beauftragter für Medizinproduktesicherheit)
  • Umsetzung der Anforderung in den Einrichtungen
  • Fallbeispiele



Anzahl Tage: 1.0

Veranstaltungsort

Videopräsenz- Seminar
angeboten von der bpa-Landesgeschäftsstelle
Bayern

Teilnahmegebühr

80,00 € bpa Mitglieder
120,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Do. 16. Februar 2023, 08:30 - 16:00 Uhr

Dozent

Herr Cay Lange

Zielgruppen

Mitarbeiter im Gesundheitswesen, die die Tätigkeit des Beauftragten für Medizinproduktesicherheit in der Einrichtung wahrnehmen sollen

25 freier Platz

25 freie Plätze

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.