ANSPRUCH PFLEGEN

bpa BAYERN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle Bayern

Westendstraße 179
80686 München

T (089) 8 90 44 83 2-0

F (089) 8 90 44 83 2-1

Seminare in Bayern

Zur Übersicht
11. April 2023

Medizinproduktebeauftragter gemäß §10 MPBetreibV


Veranstaltungsnummer: V112300820

Ziele
Nach diesem Seminar kennen die Teilnehmer die entsprechenden Vorgaben der MPBetreibV und können sie in der Einrichtung umsetzen und anwenden.

Inhalt

  • Einführung in das Medizinprodukterecht
  • Medizinprodukte-Betreiberverordnung (MPBetreibV)
  • Anwender- und Betreiberpflichten
  • Systematik der Anforderungen an das Anwenden und Betreiben der Medizinprodukte in der Gesundheitseinrichtung bzw. im ambulanten Bereich
  • Inbetriebnahme von Medizinprodukten
  • Organisieren, Durchführen und Dokumentieren von Einweisungen
  • Führung der erforderlichen Dokumentationen gemäß MPBetreibV bzw. Weitergabe der Daten an die Abteilung Medizintechnik
  • Aufbewahrung der Gebrauchsanweisungen der Medizinprodukte
  • Sicherheits- und messtechnische Kontrollen
  • Instandhaltungsmaßnahmen und Instandsetzungen
  • Leitungs- und Führungskräfte, Rettungswachen-Leiter, Stationsleitung, Pflegedienstleitung



Termindetails

1. Tag - 11.04.2023
08:30 Uhr - 16:00 Uhr

2. Tag - 13.04.2023
08:30 Uhr - 13:00 Uhr



Anzahl Tage: 2.0

Veranstaltungsort

Videopräsenz- Seminar
angeboten von der bpa-Landesgeschäftsstelle
Bayern

Teilnahmegebühr

160,00 € bpa Mitglieder
240,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Di. 11. April 2023, 08:30
bis Do. 13. April 2023, 13:00

Dozent

Herr Cay Lange

Zielgruppen

Mitarbeiter im Gesundheitswesen, die die Funktion eines Medizinprodukte-Beauftragten wahrnehmen (oder in Zukunft wahrnehmen werden) und bei der Umsetzung und Einhaltung des gesetzlichen Sicherheitskataloges mitwirken sollen/wollen.

Die vom “Betreiber beauftragte Person” findet sich in § 10 MPBetreibV.

25 freier Platz

25 freie Plätze

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.