ANSPRUCH PFLEGEN

bpa BAYERN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle Bayern

Westendstraße 179
80686 München

T (089) 8 90 44 83 2-0

F (089) 8 90 44 83 2-1

Seminare in Bayern

Zur Übersicht
26. April 2023

Grundlagen Palliativ Care / Palliativmedizin


Veranstaltungsnummer: V112300765

Ziele

Die Begleitung von schwerstkranken und sterbenden Menschen ist eine der wichtigsten und anspruchsvollsten Aufgaben der Pflege unabhängig von der Organisationsform.

In den letzten Jahren hat die Palliativmedizin eine enorme Bedeutung erlangt, was sich auch in den aktuellen Medien deutlich wiederspiegelt (Selbstbestimmungsrecht, Sterbehilfe, neues Hospiz-und Palliativgesetz etc.). Die SAPV-Versorgung wird ausgebaut, ferner das Angebot an Hospize und Pal-liativstationen.
Doch was versteht man genau alles unter Palliativ Care? Was sind die Besonderheiten in diesem Arbeitsfeld? Was macht Palliativ Care aus?



Inhalt

  • Grundlagen und Definitionen im Rahmen von Palliativ Care
  • Besonderheiten in der Pharmako-Therapie
  • Schmerztherapie
  • Symptomkontrolle und Therapiemöglichkeiten
  • Charta zur Betreuung schwerstkranker und sterbender Menschen in Deutschland
  • Möglichkeiten und Chancen zur Umsetzung von Palliativ Care in den Einrichtungen



Anzahl Tage: 1.0

Veranstaltungsort

Hotel HerzogsPark
Beethovenstr. 6
91074 Herzogenaurach

Teilnahmegebühr

140,00 € bpa Mitglieder
250,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Mi. 26. April 2023, 09:00 - 16:00 Uhr

Dozent

Herr Carsten Jehle, Fachkrankenpfleger für Anästhesie und Intensivpflege, zertifizierter Qualitätsmanager und Auditor, Fachwirt im Sozial- und Gesundheitswesen, zertifizierter Pflegesachverständiger

Zielgruppen

alle Pflegekräfte aus ambulanten und stationären Einrichtungen

20 freier Platz

20 freie Plätze

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.