ANSPRUCH PFLEGEN

bpa BREMEN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle Bremen

Wachtstraße 17 - 24
28195 Bremen

T (0421) 68 54 41 75

F (0421) 68 54 41 77

Seminare in Bremen

Zur Übersicht
19. September 2022

Nähe und Distanz (Online-Seminar) geeignet als 4 UE der Jahresfortbildung für Betreuungskräfte


Veranstaltungsnummer: V182201577

Ziele
In der Pflege und Begleitung wird der richtige Umgang mit Nähe und Distanz von den Betroffenen häufig als problematisch zu beherrschender Balanceakt empfunden. Durch den häufigen Kontakt zwischen Pflegenden und Kunden und die damit verbundene körperliche Nähe im Rahmen der Pflege, entsteht auch eine verstärkt emotionale Nähe. Dies ist nicht unproblematisch, da der Grad zwischen respektvoller Zugewandtheit einerseits und gedankenlosem „Einbrechen“ in die Privatsphäre andererseits, oft schmal ist. Insbesondere für Berufseinsteiger erscheint es oftmals schwer die eigene Rolle und das richtige Maß an Nähe und Distanz zu finden.

Wieviel Nähe darf in der professionellen Pflege sein?
Wieviel Distanz in der Pflege / Betreuung sollte gewahrt werden?

Inhalt
Nähe und Distanz
Räumliche Einteilung / Klassifikation der Nähe
Distanz in Pflegesituationen
Professioneller Umgang mit unangenehmen Situationen
Kommunikative Aspekte
Erkennen von und Umgehen mit Grenzen
Praktische Übungen

Preisdetails
60,00 € für bpa-Mitglieder abzgl. 40% Rabatt für bpa-Mitglieder

Anzahl Tage: 1.0

Veranstaltungsort

Videopräsenz- Seminar
angeboten von der bpa-Landesgeschäftsstelle
Niedersachsen

Teilnahmegebühr

60,00 € bpa Mitglieder
80,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Mo. 19. September 2022, 13:00 - 16:00 Uhr

Dozent

Frau Bettina Kasper, Dipl.-Sozialwirtin (FH), Dipl.-Pflegepädagogin

Zielgruppen

Pflegefachkräfte, Pflegehilfskräfte, alle Interessierten

17 freier Platz

17 freie Plätze

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.