ANSPRUCH PFLEGEN

bpa BREMEN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle Bremen

Wachtstraße 17 - 24
28195 Bremen

T (0421) 68 54 41 75

F (0421) 68 54 41 77

Seminare in Bremen

Zur Übersicht
05. September 2022

Der Weg aus dem Dschungel der Wundauflagen – wann nehme ich was? (Online-Seminar)


Veranstaltungsnummer: V182201378

Ziele

In Deutschland haben ca. 1 Million Menschen chronische Wunden. Diese bedeuten für die Betroffenen gravierende Einschränkungen in ihrer Lebensqualität. Diverse Entscheidungskriterien sind maßgeblich für die Auswahl einer individuell angepassten Wundauflage.

Die Auswahl ist u. a. abhängig von Wundstadium/-phase, eventuellen Infektionszeichen, oder einer bereits bestehenden Infektion, Exsudatmenge und -beschaffenheit, Zustand von Wundrand/-umgebung sowie bestehenden Gerüchen. Weitere Aspekte sind Wirtschaftlichkeit, Handhabbarkeit sowie die Patientenbedürfnisse.

Das Wechselintervall ist abhängig vom Abheilungszustand der Wunde bzw. dem richtigen Verhältnis zwischen Exsudation der Wunde und Aufnahmefähigkeit der Wundauflage und orientiert sich zudem an den Herstellerangaben. Diese Veranstaltung vermittelt Versorgungsmöglichkeit in den einzelnen Wundstadien und -phasen sowie Inhalte zu zeitgemäßen Antiseptika und Wundspüllösungen und wirtschaftlichen Aspekten. Die TN werden anhand vieler Fallbeispiele und Gruppenarbeiten selber Versorgungsmöglichkeiten ausarbeiten und zuordnen.



Inhalt

Kriterien zur Auswahl von Wundauflagen
Stadiengerechte Versorgungsmöglichkeiten anhand von Beispielbildern
Débridementmethoden
Exsudatmanagement
Versorgungsoptionen bei unangenehmen Gerüchen
Versorgungsoptionen in der Granulations- und Epithelisierungsphase
Wundspüllösungen und Antiseptika
Kosten
Tipps und Tricks



Anzahl Tage: 1.0

Veranstaltungsort

Videopräsenz- Seminar
angeboten von der bpa-Landesgeschäftsstelle
Niedersachsen

Teilnahmegebühr

120,00 € bpa Mitglieder
160,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Mo. 05. September 2022, 09:00 - 16:00 Uhr

Dozent

Frau Kerstin Protz, Krankenschwester, Managerin im Sozial- und Gesundheitswesen, Referentin für Wundversorgungskonzepte, Fachautorin

Zielgruppen

Pflegefachkräfte, Wundexperten

19 freier Platz

19 freie Plätze

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.