ANSPRUCH PFLEGEN

bpa BREMEN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle Bremen

Wachtstraße 17 - 24
28195 Bremen

T (0421) 68 54 41 75

F (0421) 68 54 41 77

Seminare in Bremen

Zur Übersicht
23. November 2022

Krankenbeobachtung & Krankheitslehre – speziell für Pflegehelfer/innen


Veranstaltungsnummer: V182201715

Ziele

- Fundiertes Wissen um ausgewählte Krankheitsbilder mit häufigem Vorkommen in der Altenpflege

- Schärfung und Weiterentwicklung von Beobachtungskompetenzen

- Sachverständiges Verhalten im Arbeitsalltag im Umgang mit Erkrankungssituationen



Inhalt
Fachliche und inhaltliche Voraussetzungen sachkundiger Pflege:
Beobachtung – Bewertung – Verhalten - Dokumentation
Beobachtung im Bezug auf akute Ereignisse und Alltagsprobleme:
Geriatrische Notfallsituation
Hintergründe typischer Erkrankungen des geriatrischen Pflegebedürftigen:
neurologische Erkrankungen (Demenz, Parkinson, TIA/Insult)
Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems und der Nieren
Erkrankungen der Atmungsorgane
Verdauungssystem und Stoffwechsel
chronische Wunden

Anzahl Tage: 1.0

Veranstaltungsort

Videopräsenz- Seminar
angeboten von der bpa-Landesgeschäftsstelle
Niedersachsen

Teilnahmegebühr

90,00 € bpa Mitglieder
110,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Mi. 23. November 2022, 09:00 - 13:30 Uhr

Dozent

Herr Lars Wenkemann, Krankenpfleger, Mentor für Pflegeberufe, Betriebswirt (FA), Medizincontroller

Zielgruppen

Alle Pflegehelfer/innen und Betreuungskräfte

23 freier Platz

23 freie Plätze

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.