ANSPRUCH PFLEGEN

bpa BREMEN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle Bremen

Wachtstraße 17 - 24
28195 Bremen

T (0421) 68 54 41 75

F (0421) 68 54 41 77

Seminare in Bremen

Zur Übersicht
15. August 2019

WBL Plus (Wohnbereichsleitung inkl. Praxisanleiter) Modulare Weiterbildung nach den Vorgaben § 113 und § 71, Abs. 3 SGB XI und des RV zu 132a Abs. 2 SGB V


Veranstaltungsnummer: V181902339

Der Kurs wird auch in Hannover, Oldenburg und Bad Harzburg angeboten!



Voraussetzung:

• Abschluss einer dreijährigen Pflegeausbildung Gesundheits- und Krankenpflege, Gesundheits- und Kinderkrankenpflege oder Altenpflege,

• 2 Jahre praktische Berufserfahrung in dem erlernten Beruf innerhalb der letzten fünf Jahre vor Beginn der Tätigkeit in Vollzeit; davon mindestens ein Jahr im ambulanten Dienst, wenn die Pflegedienstleitung in diesem Bereich angestrebt wird.

Ziel: Die Weiterbildung befähigt zur Übernahme von Leitungsfunktionen im ambulanten und stationären Altenpflegebereich. Die Ausbildung zur/zum WBL inkl. Praxisanleitung umfasst Kompetenzen, die zur Bewältigung mitarbeiter-, pflege- und betriebsbezogener Aufgaben erforderlich sind und befähigt die TeilnehmerInnen zur Übernahme der Praxisanleitung von Auszubildenden in ambulanten, teil- und vollstationären Pflegeeinrichtungen.



Inhalt
Inhalte der WBL-Ausbildung:

• Betriebswirtschaft

• Management und Organisation

• Kommunikation & Gesprächsführung/Führung/Soft Skills

• Pflegewissenschaft und Pflegeorganisation

• Qualitätsmanagement 

Inhalte der PA-Ausbildung:

• Rechtliche und organisatorische Rahmenbedingungen der Ausbildung

• Rolle und berufliches Selbstverständnis als PraxisanleiterIn

• Planung und Gestaltung des Anleitungsprozesses

• Lernvorgänge methodisch unterstützen

• Beurteilen und Bewerten des Ausbildungsgeschehens und der Auszubildenden

• Zeitmanagement

• Ethisches Handeln in der Pflege

• Einführung in das pflegewissenschaftliche Arbeiten

• Pflegefachliche Kompetenz erweitern

  Umfang:

GESAMT: 471 UE (berufsbegleitend)

WBL: 160 UE Präsenz, 60 UE Selbststudium, 35 UE Facharbeit & 8 UE Prüfung

Praxisanleiter: 152 UE Theorie, 40UE Praxiswoche & 16 UE Prüfung

• Da diese Weiterbildung fortlaufend und an verschiedenen Standorten angeboten wird, ist der Einstieg zu jedem Modul und die Teilnahme an anderen Standorten möglich.

Anmeldung:

Gern senden wir Ihnen auf Nachfrage den Terminplan und das Anmeldeformular. Anmeldeschluss ist 2 Wochen vor Modulstart. Bitte verwenden Sie das apm-Anmeldeformular.

Als Bewerbungsunterlagen senden Sie uns bitte:

• Ihren tabellarischen Lebenslauf

• Eine Kopie Ihrer Urkunde der Erlaubnis zum Führen der Berufsbezeichnung als Gesundheits- und Krankenpfleger/-in, Altenpfleger/-in, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-in oder die Kopie des Abschlusszeugnisses eines vergleichbaren Studiums)

Förderung: Häufig ist eine Förderung der Kursgebühr über das Programm WiN (Weiterbildung in Niedersachsen) möglich. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die NBank unter Tel. 0511 30031-333. Bitte beachten Sie, dass die Antragsunterlagen bis vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn bei der NBank vorliegen müssen.

Teilnahmegebühr:

In der Teilnahmegebühr sind enthalten:

• Unterrichtsmaterialien (außer Leihbücher)

• Prüfungen & Zertifikat

Abschluss:

• Die WBL-Abschlussprüfung besteht aus 3 Teilen: Facharbeit, Klausur, Fachgespräch mit Präsentation der Facharbeit.

• Die PA-Abschlussprüfung beinhaltet die Vorbereitung eines Vorgesprächs & die Erstellung eines individuellen Ausbildungsplans für den ersten Einsatz

• Schriftliche Anleitungsplanung (Durchführung in der praktischen Abschlussprüfung)

• Referat im Rahmen des Abschlusskolloquiums

• apm-Zertifikat (Hinweis: Voraussetzung für den Erhalt der Zertifikate ist das Einhalten der maximalen Fehlzeit von 10 % sowie das erfolgreiche Bestehen der Abschlussprüfung.)

 

 

Veranstaltungsort

apm Niedersachsen gGmbH Standort Braunschweig
Nordstr. 11
38106 Braunschweig

Teilnahmegebühr

2500,00 € bpa Mitglieder
2700,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Do. 15. August 2019, 09:00
bis Sa. 15. August 2020, 16:00

Dozent

von apm gGmbH

Zielgruppen

Examinierte Pflegefachkräfte

20 freier Platz

20 freie Plätze

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.