ANSPRUCH PFLEGEN

bpa BRANDENBURG

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle Brandenburg

Schopenhauerstraße 7
14467 Potsdam

T (0331) 97 92 33 70

F (0331) 97 92 33 79

Seminare in Brandenburg

Zur Übersicht
24. Oktober 2019

Ausländische Pflegefachkräfte


Veranstaltungsnummer: V131900581

Ziele

Die aktuelle Situation im Gesundheitswesen bringt es mit sich, dass immer mehr Pflegekräfte aus dem Ausland angeworben werden müssen.

Wie läuft ein Anerkennungsverfahren ab und was kann man tun, damit das Personal langfristig gebunden werden kann? Für viele Institutionen eine unbekannte

Herausforderung.

Der Vortrag sensibilisiert auf diese neue Situation und gibt Einblicke in die Herangehensweise, um ein solches Projekt erfolgreich zu gestalten. Der anschließende Workshop

behandelt die von den Teilnehmern ausgewählten Probleme und erarbeitet mit ihnen erste Lösungsmöglichkeiten.



Inhalt

Prozess des Anerkennungsverfahren

Das Modell der Transkulturellen Kompetenz

Migration und Lebenswelten

Potentiale multikultureller Pflegeteams

Interkulturelle Öffnung

Kollegiale Beratung

Übungen aus der interkulturellen Didaktik



Besonderheiten
Vortrag mit anschließendem Workshop

Veranstaltungsort

Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. Landesgeschäftsstelle Brandenburg
Schopenhauerstraße 7
14467 Potsdam

Teilnahmegebühr

75,00 € bpa Mitglieder
125,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Do. 24. Oktober 2019, 10:00 - 13:30 Uhr

Dozent

Herr Eiko Csapo

Zielgruppen

Führungs- und Fachkräfte sowie Geschäftsführer*innen

10 freier Platz

10 freie Plätze

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.