ANSPRUCH PFLEGEN

bpa BRANDENBURG

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle Brandenburg

Schopenhauerstraße 7
14467 Potsdam

T (0331) 97 92 33 70

F (0331) 97 92 33 79

Seminare in Brandenburg

Zur Übersicht
26. August 2019

Bewegungsförderung in stationärer & ambulanter Betreuung älterer Menschen


Veranstaltungsnummer: V131900580

Ziele
In diesem Kurs wird vermittelt, wie Sie in der Betreuung des geriatrischen Patienten dazu beitragen können, die Mobilität der Patienten individuell zu steigern und somit den Erhalt größtmöglicher Selbständigkeit fördern können.


Inhalt
1. Der geriatrische Mensch
Eine Vorstellung und Analyse spezifischer Anforderungen im Hinblick auf kör-perliche und psychische Besonderheiten

2. Multimorbidität
Betrachtung des Zusammenspiels verschiedener Faktoren und Erkrankungen beim geriatrischen Patienten / Bewohner

3. Änderung der Lebenssituation durch Pflegebedürftigkeit / Einzug in ein Pfle-geheim; Schulung der Achtsamkeit und Wertschätzung, Einbindung der Patien-ten in Aufgaben und tägliche Abläufe ihrer neuen Lebenssituation. Wie fördere ich die Motivation und den Erhalt größtmöglicher Selbständigkeit?

4. Bewegungsförderung im Alltag
Üben von Transfers; Schulung von Bewegungen, Koordination und Konzentrati-on bei Aktivitäten des täglichen Lebens

5. Erarbeitung eines kleinen Übungsprogrammes für die Klienten
Schwerpunkt: Individualisierung

Preisdetails

Sonderrabatt nur für Mitglieder des bpa: Qualifizierungsoffensive in deren Rahmen bpa-Mitgliedern ein Rabatt i. H. v. 40 % auf die Teilnahmegebühr gewährt wird (gilt nicht bei Stornierung).



Besonderheiten
Es steht ein Alterssimulationsanzug zur Verfügung.

Veranstaltungsort

Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. Landesgeschäftsstelle Brandenburg
Schopenhauerstraße 7
14467 Potsdam

Teilnahmegebühr

150,00 € bpa Mitglieder
200,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Mo. 26. August 2019, 10:00 - 16:30 Uhr

Dozent

Frau Gabriele Breloer-Simon, Krankenschwester, PDL

Zielgruppen

Pflegekräfte / Betreuungskräfte jeglicher Art (Geriatrie)

10 freier Platz

10 freie Plätze

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.