ANSPRUCH PFLEGEN

bpa HESSEN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle Hessen

Schiersteiner Straße 86
65187 Wiesbaden

T (0611) 3 41 07 9-0

F (0611) 3 41 07 9-10

Seminare in Hessen

Datum, Uhrzeit

Do. 28. Mai 2020, 09:00
bis Do. 05. November 2020, 16:30

Dozent

Zielgruppen

Beschreibung:
Die Weiterbildung ist für Teilnehmer aus dem ambulanten und stationären Bereich konzipiert und vermittelt Kompetenzen, die zur Bewältigung mitarbeiter-, pflege und betriebsbezogener Aufgaben erforderlich sind (beinhaltet den Abschluss zur „Wohnbereichsleitung“/WBL).
Zielgruppe:
Examinierte Pflegefachkräfte.
Hinweis:
Für die Anerkennung als verantwortliche Pflegefachkraft im ambulanten oder stationären Pflegebereich sind folgende Voraussetzungen zu erfüllen:
• eine erfolgreich absolvierte Weiterbildungsmaßnahme für leitende Funktionen mit einer Mindeststundenzahl, die 460 Stunden nicht unterschreiten soll (diese Anforderung ist mit der Teilnahme an der PDL-Weiterbildung bei der apm gGmbH erfüllt)
• Abschluss einer 3-jährigen Pflegeausbildung (Kranken-, Kinderkranken-, Alten- oder Gesundheitspflege)
• praktische Berufserfahrung durch eine hauptberufliche Tätigkeit in dem erlernten Beruf von mindestens zwei Jahren innerhalb der letzten acht Jahre vor Beginn der Tätigkeit

Veranstaltungsort

apm gGmbH Akademie für Pflegeberufe und Management gGmbH
Ludwigsplatz 5
36304 Alsfeld

Teilnahmegebühr

2499,00 € bpa Mitglieder
2999,00 € Nichtmitglieder

7 freier Platz

7 freie Plätze

Datum, Uhrzeit

Fr. 05. Juni 2020, 09:00
bis Mi. 08. Juli 2020, 16:00

Dozent

Frau Fachdozenten der apm gGmbH

Zielgruppen

Pflegefachkräfte mit Weiterbildung zum Praxisanleiter.

Veranstaltungsort

apm gGmbH Akademie für Pflegeberufe und Management gGmbH
Hagenauer Straße 42
65203 Wiesbaden

Teilnahmegebühr

267,00 € bpa Mitglieder
444,00 € Nichtmitglieder

22 freier Platz

22 freie Plätze

Datum, Uhrzeit

Di. 16. Juni 2020, 09:00
bis Di. 01. Dezember 2020, 16:00

Dozent

Dozenten der apm gGmbH

Zielgruppen

Examinierte Pflegefachkräfte.

Veranstaltungsort

apm gGmbH Akademie für Pflegeberufe und Management gGmbH
Hagenauer Straße 42
65203 Wiesbaden

Teilnahmegebühr

2499,00 € bpa Mitglieder
2999,00 € Nichtmitglieder

6 freier Platz

6 freie Plätze

Datum, Uhrzeit

Mo. 29. Juni 2020, 09:00
bis Fr. 03. Juli 2020, 16:00

Dozent

Frau Rosana Jetschmanegg, (Kursleitung), Prof. Dr. Manfred H. Wolff und Waltraud Krause, Kompetenz-Netzwerk Hygiene, Erwitte

Zielgruppen

Pflege- und Betreuungsfachkräfte aus ambulanten, teil- und vollstationären Pflege- und Betreuungseinrichtungen.

Veranstaltungsort

apm gGmbH Akademie für Pflegeberufe und Management gGmbH
Hagenauer Straße 42
65203 Wiesbaden

Teilnahmegebühr

550,00 € bpa Mitglieder
825,00 € Nichtmitglieder

8 freier Platz

8 freie Plätze

Datum, Uhrzeit

Mo. 29. Juni 2020, 09:00
bis Di. 30. Juni 2020, 16:00

Dozent

Herr Stefan Nolte, Demenz-Experte, Silviahemmet-Trainer und Validations-Lehrer nach Naomi Feil

Zielgruppen

Pflegefachkräfte, Pflegekräfte, Betreuungskräfte, Anerkannte FB für zusätzliche Betreuungskräfte (jährlich Pflichtweiterbildung nach § 53 c SGB XI)

Veranstaltungsort

apm gGmbH Akademie für Pflegeberufe und Management gGmbH
Ludwigsplatz 5
36304 Alsfeld

Teilnahmegebühr

190,00 € bpa Mitglieder
344,00 € Nichtmitglieder

25 freier Platz

25 freie Plätze

Datum, Uhrzeit

Di. 30. Juni 2020, 10:00 - 16:30 Uhr

Dozent

Frau Sabine Söngen, bpa Landesbeauftragte

Zielgruppen

Der derzeitigen Situation geschuldet, bieten wir Fortbildungen als Videopräsenzveranstaltung an. Die Fortbildung kann am Arbeitsplatz oder von zu Hause aus besucht werden. Als Voraussetzung zur Teil-nahme benötigen Sie nur einen Laptop oder ein anderes Endgerät mit Audiofunktion und einen Internetanschluss. Nach Anmeldung für die Teilnahme erhalten Sie Ihre Einwahldaten zu unserem virtuellen Klassenzimmer.

Zielgruppe:
Inhaber und Geschäftsführer ambulanter Pflegedienste.

Veranstaltungsort

apm gGmbH Akademie für Pflegeberufe und Management gGmbH
Ludwigsplatz 5
36304 Alsfeld

Teilnahmegebühr

99,00 € bpa Mitglieder
176,00 € Nichtmitglieder

25 freier Platz

25 freie Plätze

Datum, Uhrzeit

Mo. 06. Juli 2020, 09:00
bis Mo. 12. Oktober 2020, 16:00

Dozent

Frau Fachdozenten der apm gGmbH, Fachdozenten der apm gGmbH

Zielgruppen

Zielgruppe:
Mitarbeiter aus dem Pflege- und Gesundheitswesen, die in der Einrichtung die Aufgaben einer/s Qualitätsmanagementbeauftragten übernehmen.

Beschreibung:
Die Weiterbildung ist für Teilnehmer aus dem ambulanten und stationären Bereich konzipiert und vermittelt Kompetenzen, die zur Bewältigung qualitätsrelevanter Aufgaben erforderlich sind. Die Weiterbildung beachtet die Anforderungen der DIN ISO 9001.
Hintergrund:
Einrichtungen des Pflege- und Gesundheitswesens sind verpflichtet, ein einrichtungsinternes Qualitätsmanagementsystem aufzubauen, nach diesem zu arbeiten und es ständig zu verbessern. Das QMS muss gesetzliche, vertragliche sowie arbeits- und gesundheitsschutzrechtliche Bedingungen erfüllen. Die Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualität wird durch verschiedene Prüfinstanzen kontrolliert.

Veranstaltungsort

apm gGmbH Akademie für Pflegeberufe und Management gGmbH
Ludwigsplatz 5
36304 Alsfeld

Teilnahmegebühr

1300,00 € bpa Mitglieder
1500,00 € Nichtmitglieder

7 freier Platz

7 freie Plätze

Datum, Uhrzeit

Mi. 08. Juli 2020, 09:00
bis Do. 09. Juli 2020, 16:00

Dozent

, PiT zertifizierte Dozenten/Dozentinen

Zielgruppen

Beschreibung:
Nach einem vom Landeswohlfahrtsverband Hessen (LWV Hessen) erarbeiteten Stufenplan für die Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes (BTHG) wird das neue Gesamtverfahren in Halbjahresschritten in den Landkreisen und kreisfreien Städten in Hessen umgesetzt.
Im Rahmen der BTHG-Umsetzung ergeben sich für alle Beteiligten in Hessen neue Anforderungen. In diesem Kontext führt der LWV Hessen ab dem 01.04.2020 ein neues einheitliches Instrument zur Bedarfsermittlung, den Personenzentrierten integrierten Teilhabeplan (PiT), ein.
Mit dem PiT wird die personenzentrierte Grundhaltung unterstützt und die inhaltlich und strukturell durch den Gesetzgeber normierte Orientierung am bio-psychosozialen Modell der ICF realisiert.
Die Schulungen werden von zertifizierten PiT-Dozenten/-Dozentinnen, nach einheitlichen inhaltlichen Standards durchgeführt.

Zielgruppe:
Fachkräfte bei den Leistungsträgern und Leistungserbringern der Eingliederungshilfe in Hessen.

Veranstaltungsort

apm gGmbH Akademie für Pflegeberufe und Management gGmbH
Ludwigsplatz 5
36304 Alsfeld

Teilnahmegebühr

380,00 € bpa Mitglieder
420,00 € Nichtmitglieder

7 freier Platz

7 freie Plätze

Datum, Uhrzeit

Do. 09. Juli 2020, 10:00 - 16:30 Uhr

Dozent

Herr Hans-Georg Lipp, Berater & Coach für Einrichtungen der Pflege und der Jugendhilfe, Bremen

Zielgruppen

Der derzeitigen Situation geschuldet, bieten wir für Betreuungskräfte nach §53 Fortbildungen als Videopräsenzveranstaltung an. Die Fortbildung kann am Arbeitsplatz oder von zu Hause aus besucht werden.
Als Voraussetzung zur Teilnahme benötigen Sie nur einen Laptop und einen Internetanschluss. Nach Anmeldung für die Teilnahme erhalten Sie Ihre Einwahldaten zu unserem virtuellen Klassenzimmer.

Zielgruppe:
Ein Führungstraining für leitende Mitarbeiter.

Veranstaltungsort

apm gGmbH Akademie für Pflegeberufe und Management gGmbH
Ludwigsplatz 5
36304 Alsfeld

Teilnahmegebühr

95,00 € bpa Mitglieder
172,00 € Nichtmitglieder

5 freier Platz

5 freie Plätze

Datum, Uhrzeit

Di. 14. Juli 2020, 09:00 - 16:00 Uhr

Dozent

, Fachdozenten der apm gGmbH

Zielgruppen

Der derzeitigen Situation geschuldet, bieten wir für Betreuungskräfte nach §53 Fortbildungen als Videopräsenzveranstaltung an. Die Fortbildung kann am Arbeitsplatz oder von zu Hause aus besucht werden.
Als Voraussetzung zur Teilnahme benötigen Sie nur einen Laptop und einen Internetanschluss. Nach Anmeldung für die Teilnahme erhalten Sie Ihre Einwahldaten zu unserem virtuellen Klassenzimmer.

Zielgruppe:
Pflegekräfte in Beratungstätigkeit (Beratungseinsatz nach § 37 Abs. 3 SGB XI)

Beschreibung:
Bei 1,5 Millionen Menschen mit einer Demenz und der Prognose, dass jeder zweite über 60 sich dementiell verändern wird, sollten Pflegekräfte in der Lage sein den Grad von einer milden bis schweren Demenz erkennen zu können. Zeitgleich aber altersbedingte Einschränkungen ebenso nicht außer Acht lassen.

Veranstaltungsort

apm gGmbH Akademie für Pflegeberufe und Management gGmbH
Ludwigsplatz 5
36304 Alsfeld

Teilnahmegebühr

95,00 € bpa Mitglieder
172,00 € Nichtmitglieder

7 freier Platz

7 freie Plätze