ANSPRUCH PFLEGEN

bpa HESSEN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle Hessen

Schiersteiner Straße 86
65187 Wiesbaden

T (0611) 3 41 07 9-0

F (0611) 3 41 07 9-10

Seminare in Hessen

Zur Übersicht
27. Oktober 2020

Online-Seminar: Vorbereitung auf die neue Qualitätsprüfungsrichtlinie (QPR) in vollstationären Pflegeeinrichtungen


Veranstaltungsnummer: V162001948

Ziele

Beschreibung:

Seit November 2019 wird jedes Heim nach den neuen Qualitätsprüfungsrichtlinien geprüft. Die Vorbereitung und Umsetzung der neuen Richtlinien des MDK stellen die Einrichtungen der vollstationären Alten- und Krankenpflege vor neue Herausforderungen. Was verändert sich im internen QM und in den externen Prüfungen? Wie wird zukünftig die Qualitätsmessung erfolgen?
Der MDK wird mit einer komplett neu strukturierten Qualitätsprüfung nach wie vor kontrollierend die Einrichtungen besuchen. Im Vordergrund werden die Inaugenscheinnahme des Bewohners und das Fachgespräch mit den Mitarbeitern stehen – ausschließliche Mängel in der Dokumentation führen nicht mehr zu einer schlechten Bewertung, vielmehr stehen bestimmte zu erhebende Qualitätsaspekte im Vordergrund.
 



Inhalt
Die Teilnehmenden lernen Aufbau und Struktur der neue Qualitätsprüfrichtlinie des MDK kennen und sind in der Lage, eigene Strategien zur Vorbereitung und Umsetzung zu entwickeln. Im Ergebnis wird deutlich, mit welchen Maßnahmen Sie sich auf die kommende MDK-Prüfung vorbereiten können
Es wird vermittelt, in welchen Bereichen konkrete Anpassungen erforderlich sind und welche Informationen für das Fachgespräch erforderlich sind. Die Kommunikationsbasis für ein gelungenes Fachgespräch auf Augenhöhe zum MDK wird  gestärkt
Es wird ausreichend Raum zur kritischen Diskussion sowie zur Umsetzung der QPR in den Einrichtungen geben. 

Termindetails

27.10.2020

Uhrzeit:

10:00 bis 13:30 Uhr



Preisdetails

Teilnahmegebühr nach Abzug des Rabattes:

bpa-Mitglieder:     30,00 €
Nicht-Mitglieder:   90,00 €

 

Sonderrabatt für bpa-Mitglieder
Die letzte Bundesmitgliederversammlung hat aufgrund der sehr guten wirtschaftlichen Lage des bpa e.V. für ein Abschmelzen der Rücklagen durch eine zeitlich befristete Senkung der Fortbildungspreise votiert. Das Präsidium und der Gesamtvorstand haben in Umsetzung dieses Votums eine Bezuschussung der Teilnahmegebühren in Höhe von 40 % für 2020 beschlossen.



Besonderheiten
Technische Voraussetzungen:
• Desktop, Rechner, Laptop oder Tablet
• Internetanbindung mit ausreichender Bandbreite
• Headset oder alternativ Endgerät mit Ton- und Mikrofonfunktionalität
• Aktueller Chrome oder Firefox Browser

Anzahl Tage: 0.5

Veranstaltungsort

Videopräsenz- Seminar

Teilnahmegebühr

50,00 € bpa Mitglieder
90,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Di. 27. Oktober 2020, 10:00 - 13:30 Uhr

Dozent

Frau Claudia Wilhelm, Heimleitung, Qualitätsbeauftragte nach DIN ISO, NLP Master Coach, A-Multiplikatorin SIS, Immenhausen

Zielgruppen

Führungskräfte und verantwortliche Mitarbeiter (z.B. Pflegedienstleitungen, Wohnbereichsleitungen, Pflegefachkräfte, Qualitätsverantwortliche) aus der stationären Pflege

19 freier Platz

19 freie Plätze

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.