ANSPRUCH PFLEGEN

bpa HESSEN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle Hessen

Schiersteiner Straße 86
65187 Wiesbaden

T (0611) 3 41 07 9-0

F (0611) 3 41 07 9-10

Seminare in Hessen

Zur Übersicht
03. Dezember 2020

Online-Seminar: Gewaltprävention in der Pflege


Veranstaltungsnummer: V162001867

Ziele

Das Hessische Gesetz über Betreuungs- und Pflegeleistungen (HGBP) verpflichtet Einrichtungen der Altenpflege dazu, geeignete Maßnahmen zur Gewaltprävention durchzuführen. § 8 der Ausführungsverordnung (HGBP-AV) iVm Anlage 3 sieht zudem die Fortbildung der Beschäftigten im Bereich der Gewaltprävention vor.

Vor diesem Hintergrund möchte das Seminar für das Thema Gewalt im Pflegealltag sensibilisieren und Grundlagenwissen vermitteln.

Gewalt kann nicht nur in einer körperlichen Form, sondern auch als psychische oder sprachliche Umgangsform auftreten. Neben einer Darstellung von Gewaltformen im Pflegealltag werden deeskalierende Kommunikationsformen und Lösungsansätze zur Gewaltprävention vorgestellt.



Inhalt

• Definition von Gewalt in der Pflege
• Einflussfaktoren zur Entstehung von Gewalt
• Gewaltformen
• Beispiele von Gewalt anhand der AEDL´s
• Deeskalierende Kommunikation in der Pflege
• Verhalten in Gewaltsituationen
• Lösungsansätze zur Prävention von Gewalt in der Pflege

Seminarmethoden:
• Kurze Fachvorträge
• Fallbesprechungen
• Gruppenarbeit
• Eigenreflexion
• Kurze Textanalyse
• Gruppendiskussion



Termindetails
03.12.2020
Uhrzeit:
10:00 bis 16:30 Uhr

Preisdetails

Teilnahmegebühr nach Abzug des Rabattes:
bpa-Mitglieder:     53,40 €
Nicht-Mitglieder: 148,00 €

Sonderrabatt für bpa-Mitglieder
Die letzte Bundesmitgliederversammlung hat aufgrund der sehr guten wirtschaftlichen Lage des bpa e.V. für ein Abschmelzen der Rücklagen durch eine zeitlich befristete Senkung der Fortbildungspreise votiert. Das Präsidium und der Gesamtvorstand haben in Umsetzung dieses Votums eine Bezuschussung der Teilnahmegebühren in Höhe von 40 % für 2020 beschlossen.



Besonderheiten
Technische Voraussetzungen:
• Desktop, Rechner, Laptop oder Tablet
• Internetanbindung mit ausreichender Bandbreite
• Headset oder alternativ Endgerät mit Ton- und Mikrofonfunktionalität
• Aktueller Chrome oder Firefox Browser

Anzahl Tage: 1.0

Veranstaltungsort

Videopräsenz- Seminar

Teilnahmegebühr

89,00 € bpa Mitglieder
148,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Do. 03. Dezember 2020, 10:00 - 16:30 Uhr

Dozent

Frau Dr. Regina Becker, Diplom-Pädagogin und Krankenschwester, Wiesbaden

Zielgruppen

Pflegefachkräfte, Pflegekräfte, Betreuungskräfte in der stationären, teilstationären und ambulanten Altenpflege.

24 freier Platz

24 freie Plätze

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.