ANSPRUCH PFLEGEN

bpa HESSEN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle Hessen

Schiersteiner Straße 86
65187 Wiesbaden

T (0611) 3 41 07 9-0

F (0611) 3 41 07 9-10

Seminare in Hessen

Zur Übersicht
18. Mai 2021

Lernen-lernen


Veranstaltungsnummer: V162100696

Ziele

Theoretisch können wir bis zum letzten Atemzug unseres Lebens lernen. Nur wie kann ich neben Beruf, Familie und Hobbies noch zusätzlich lernen? Wie lerne ich eigentlich, wenn ich schon lange nicht mehr aktiv darauf achten musste und wie kann ich vielleicht mein Lernen verbessern oder sogar neue Seiten des Lernens entdecken? Was motiviert „Lernmuffel“ doch dazu sich Neues anzueignen?

 

Inhalt

- Lerntypenbestimmung
- Methoden und Techniken, um Lernen zu verbessern
- Lernen aus psychologischer Sicht

Voraussetzungen

 

Termindetails18.05.2020 Uhrzeit: 10:00 bis 16:30 UhrPreisdetails

inkl. Getränke

Teilnahmegebühr nach Abzug des Rabattes:
bpa-Mitglieder:     53,40 €
Nicht-Mitglieder: 148,00 €

Besonderheiten

Sonderrabatt für bpa-Mitglieder
Die letzte Bundesmitgliederversammlung hat aufgrund der sehr guten wirtschaftlichen Lage des bpa e.V. für ein Abschmelzen der Rücklagen durch eine zeitlich befristete Senkung der Fortbildungspreise votiert. Das Präsidium und der Gesamtvorstand haben in Umsetzung dieses Votums eine Bezuschussung der Teilnahmegebühren in Höhe von 40 % für 2021 beschlossen.

Anzahl Tage: 1.0

 

Veranstaltungsort

apm gGmbH Akademie für Pflegeberufe und Management gGmbH
Hagenauer Straße 42
65203 Wiesbaden

Teilnahmegebühr

89,00 € bpa Mitglieder
148,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Di. 18. Mai 2021, 10:00 - 16:30 Uhr

Dozent

Herr Dr. Christian Peter Oehmichen, Coach & Trainer, oehmichen-consulting.de, Lahnstein

Zielgruppen

Interessierte Fach- und Führungskräfte aus der Pflege, Behindertenhilfe sowie Kinder- und Jugendhilfe.

25 freier Platz

25 freie Plätze

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.