ANSPRUCH PFLEGEN

bpa MECKLENBURG-VORPOMMERN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle Mecklenburg-Vorpommern

Köpmarkt - Am Grünen Tal 19
19063 Schwerin

T (0385) 3 99 27 9-0

F (0385) 3 99 27 9-9

Seminare in Mecklenburg-Vorp.

Zur Übersicht
28. März 2023

Aufbau Praxisanleiter 3. Tag  Konfliktmanagement in der Praxisanleitung


Veranstaltungsnummer: V172300479

Ziele

"Lass mich zufrieden!"

Die Herausforderungen im beruflichen Pflegealltag sind immens und insbesondere für Praxisanleitende, die tagtäglich einen Spagat zwischen Team und Auszubildenden üben. Schnell kann es hier zu schwierigen Situationen und Konflikten kommen.
In diesem Seminar lernen die Teilnehmenden, Konfliktsituationen zu erkennen und anhand der Konfliktstufen nach Glasl zu identifizieren und einzuordnen. Es werden Möglichkeiten zur Deeskalation aufgezeigt. Ein weiterer Schwerpunkt wird das Thema gewaltfreie Kommunikation sein. Durch praktische Übungen haben die Teilnehmenden die Chance, Erfahrungen zu reflektieren und ggf. kreative und konstruktive Lösungsansätze zu entwickeln.



Inhalt
Reflexion eigener Konfliktsituationen
Konfliktdefinition und Konfliktarten kennen
Den eigenen Konfliktstil erkennen
Persönlichkeitsstile & Konfliktmanagement
Gespräche planen und umsetzen
Praktische Übungen zur Reflexion

Termindetails

Die 8-stündige Schulung ist ein Teil der jährlichen 3-tägigen Pflichtfortbildung für Praxisanleiter.

Tag 1:  28.02.2023

Tag 2:  14.03.2023



Anzahl Tage: 1.0

Veranstaltungsort

Videopräsenz-Seminar
angeboten von der bpa-Landesgeschäftsstelle
Mecklenburg-Vorpommern

Teilnahmegebühr

100,00 € bpa Mitglieder
140,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Di. 28. März 2023, 10:00 - 16:00 Uhr

Dozent

Herr Michael Hümmling, Lehrer für Pflegeberufe

Zielgruppen

Praxisanleiter*innen

2 freier Platz

2 freie Plätze

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.