ANSPRUCH PFLEGEN

bpa NIEDERSACHSEN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle Niedersachsen

Herrenstraße 5
30159 Hannover

T (0511) 12 35 13 - 40

F (0511) 12 35 13 - 41

Seminare in Niedersachsen

Zur Übersicht
23. Juni 2020

Gut vorbereitet auf die PTVa und neue QPR in ambulanten Pflegeeinrichtungen


Veranstaltungsnummer: V182000788

Ziele
Ab Januar 2018 hat sich die Qualitätsprüfanleitung ( QPR ) für die ambulanten Einrichtungen geändert.

Bei der grundsätzlichen Stichprobenauswahl von acht Patienten der Einrichtung werden bestimmte Bereiche der Behandlungspflege an Bedeutung gewinnen.
Es werden auch Pflegedienste geprüft, die nur SGB V-Leistungen und Intensivpflege erbringen.


Ein zentraler Aspekt muss deshalb die optimale Prüfungsvorbereitung und der fachliche Diskurs zwischen den Verantwortlichen des Betriebes und des MDK darstellen. Hier besteht sowohl die Chance als auch die große Herausforderung, die Erfüllung der Kriterien über die Darlegung der durchgeführten pflegerischen Maßnahmen zu beweisen.

Gleichzeitig ist die Regelprüfung durch eine Abrechnungsprüfung erweitert worden.


Ihre Vorteile:

-        Gezielte Vorbereitung auf die fachliche Vorbereitung und Argumentation mit den Prüfern
-        Die Teilnehmer kennen  die aktuellen Änderungen und können diese in der betriebsinternen Qualitätsentwicklung anwenden und optimale Ergebnisse erzielen.
-        Sie können das Qualitätshandbuch des bpa gezielt für die Vorbereitung nutzen
-        Sie erweitern das Know-how im Umgang mit den Prüfern und argumentieren sicher bei der Prüfung
         -      Die Teilnehmer erstellen erfolgreiche Stellungnahmen


Inhalt
Erfahrungsaustausch und Bearbeitung von Beispielen aus der Praxis
        Fachliche Vorbereitung auf die Qualitäts- und Abrechnungsprüfung
         - Geänderte und für den MDK wichtige Prüfinhalte an Beispielen
         - Die nachvollziehbare Dokumentation im Pflegeprozessmodell/Strukturmodell
         - Prüfordner
         - Qualitätshandbuch bpa – Hilfe zur Vorbereitung
         - Prüfinhalte der Abrechnungsprüfung und notwendige Maßnahmen zur Erfüllung
         - Formulierungsbeispiele für Stellungnahmen

        Die erfolgreiche Argumentation, um mit dem Prüfer eine Sprache zu sprechen
         - Prüfsimulation an verschiedenen Beispielen von Prüfungsfragen, insbesondere zur
           Abrechnungsprüfung


Preisdetails

120,00 für bpa-Mitglieder abzgl. 40% Rabatt für bpa-Mitglieder



Besonderheiten
Bitte bringen Sie folgende Unterlagen mit:
-        Prüfanleitung, letzten Prüfbericht,
-        Dienst-, Tourenpläne, ausgefüllte Pflegedokumentation,
-        Nachweis der Hilfskraftüberprüfung


Anzahl Tage: 1.0

Veranstaltungsort

bpa Seminarhaus Niedersachsen Zugang über den Hof
Herrenstr. 3
30159 Hannover

Teilnahmegebühr

120,00 € bpa Mitglieder
150,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Di. 23. Juni 2020, 10:00 - 17:00 Uhr

Dozent

Frau Gudrun Fickus, Lehrerin für Pflegeberufe, EOQ-Auditorin und NLP-Practitioner, bpa Multiplikatorin Qualitätsindikator

Zielgruppen

Leitungen und Qualitätsverantwortliche, Prüfbegleiter, Prüfungsverantwortliche,

18 freier Platz

18 freie Plätze

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.