ANSPRUCH PFLEGEN

bpa NIEDERSACHSEN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle Niedersachsen

Herrenstraße 5
30159 Hannover

T (0511) 12 35 13 - 40

F (0511) 12 35 13 - 41

Seminare in Niedersachsen

Zur Übersicht
18. März 2020

Rückenschonendes Arbeiten unter kinästhetischen Aspekten


Veranstaltungsnummer: V182000959

Ziele
Sie erfahren in diesem Workshop, wie Sie es schaffen können, Ihren Arbeitsalltag ohne Rückenprobleme zu bewältigen, wie Sie Patienten transferen können, ohne sie zu heben, und wann Ihr Rücken gerade ist und wann schief.

Inhalt
Sie werden ... ... .
die richtige Körperhaltung von falscher Körperhaltung unterscheiden können
rückenschonendes Verhalten im Arbeitsalltag anwenden können
Ihre eigene Haltung erleben und wahrnehmen
Hilfsmittel zum rückenschonenden Verhalten und Arbeiten kennen und einsetzen lernen
rückenschonende Transfers erlernen
rückenschonendes Lagern erlernen
Entspannungstechniken kennenlernen

Praktische Übungen:
Beobachten der eigenen Haltung
rückenschonendes Verhaltensweisen im Alltag

- Übungen zur Körper- und Haltungswahrnehmung
- Üben von rückenschonenden Transfers und Lagerungen
- Erlernen von Entspannungstechniken und Eigenmassagen

Preisdetails
120,00 € für bpa-Mitglieder abzgl. 40% Rabatt für bpa-Mitglieder

Anzahl Tage: 0.0

Veranstaltungsort

Seminarzentrum Hannover
Hildesheimer Str. 265
30519 Hannover

Teilnahmegebühr

120,00 € bpa Mitglieder
150,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Mi. 18. März 2020, 10:00 - 17:00 Uhr

Dozent

Frau Heike Cordes, Physiotherapeutin

Zielgruppen

Mitarbeiter/innen in ambulanten Pflegediensten, teilstationären und stationären Einrichtungen

2 freier Platz

2 freie Plätze

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.