ANSPRUCH PFLEGEN

bpa NIEDERSACHSEN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle Niedersachsen

Herrenstraße 5
30159 Hannover

T (0511) 12 35 13 - 40

F (0511) 12 35 13 - 41

Seminare in Niedersachsen

Zur Übersicht
07. September 2020

Wann nehme ich was? Moderne Wundversorgung - einfach und praxisnah


Veranstaltungsnummer: V182001720

Ziele

In Deutschland leiden ca. 1-4 Millionen Menschen an chronischen Wunden. Eine chronische Wunde bedeutet für den Betroffenen zusätzlich zu den körperlichen Beschwerden eine Einschränkung seiner Lebensqualität. Die Wundauflage sollte vom Patienten akzeptiert werden sowie seinen Alltag und Lebenswandel nicht negativ beeinflussen. Darüber hinaus gewährleistet das Material idealerweise einen schmerzarmen Verbandwechsel und eine einfache Handhabung.


Diverse Entscheidungskriterien sind maßgeblich für die Auswahl einer individuell angepassten Wundauflage. Eine phasengerechte feuchte Wundversorgung gilt heutzutage als zeitgemäß. Grundsätzlich sind die Behandlung und Behebung der Wundheilungsstörung Voraussetzung, um einen Heilungsprozess zu initiieren. Der ideale Wundverband allein bedingt noch keine zügige Wundheilung. Erst im Zusammenhang mit der Kausaltherapie unter Behandlung und Ausschaltung der Ursachen ist es möglich, den Heilungsprozess adäquat zu initiieren.


Diese Veranstaltung vermittelt praxisnah zeitgemäße Versorgungsmöglichkeiten von chronischen Wunden. Anhand von Praxisbeispielen und orientiert an den Wundphasen werden diese stadiengerecht und firmenübergreifend dargestellt. Dabei erfolgt die Vermittlung von Grundlagen der einzelnen Produktgruppen inklusive Hinweisen zu deren Anwendung, Wirtschaftlichkeit und Tragekomfort sowie Patientenzufriedenheit.



Inhalt
Kriterien zur Auswahl von Wundauflagen
Stadiengerechte Versorgungsmöglichkeiten anhand von Beispielbildern
Débridementarten
Zeitgemäße Wundspülung und Antiseptik
Unzeitgemäße Produkte
Exsudatmanagement
Kosten
Hautschutz
Tipps und Tricks

Preisdetails
120,00 € für bpa-Mitglieder abzgl. 40% Rabatt für bpa-Mitglieder

Anzahl Tage: 1.0

Veranstaltungsort

bpa Seminarhaus Niedersachsen Zugang über den Hof
Herrenstr. 3
30159 Hannover

Teilnahmegebühr

120,00 € bpa Mitglieder
150,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Mo. 07. September 2020, 10:00 - 17:00 Uhr

Dozent

Frau Kerstin Protz, Krankenschwester, Managerin im Sozial- und Gesundheitswesen, Referentin für Wundversorgungskonzepte, Fachautorin

Zielgruppen

Examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger/Kinderkrankenpfleger/Altenpfleger/innen

16 freier Platz

16 freie Plätze

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.