ANSPRUCH PFLEGEN

bpa NIEDERSACHSEN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle Niedersachsen

Herrenstraße 5
30159 Hannover

T (0511) 12 35 13 - 40

F (0511) 12 35 13 - 41

Seminare in Niedersachsen

Zur Übersicht
15. Dezember 2020

Aktuelles im Lohnbüro zum Jahreswechsel 2020/2021


Veranstaltungsnummer: V182002138

Ziele
In diesem Seminar werden die aktuellen Fragen der betrieblichen Lohnabrechnung aufgegriffen, erläutert und anhand von Praxisbeispielen beantwortet. Dabei werden sowohl die aktuellen Rechtsänderungen zum Jah-reswechsel 2020/2021 als auch die aktuellen Schwerpunkte der Betriebsprüfungen durch die Deutsche Rentenversicherung aufgezeigt. Natürlich werden auch die aktuellen Auswirkungen des Coronavirus auf die Lohnabrechnung 2020 vorgestellt. Daneben zeigt das Seminar zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten auf und gibt einen Ausblick auf die aktuellen Entwicklungen in der Lohnabrechnung.

Inhalt
Auswirkungen des Coronavirus auf die Lohnabrechnung:
„Kurzarbeitergeld für alle“

Corona-Bonus-Zahlung

Infektionsschutzgesetz und die Lohnabrechnung

Änderungen Minijobs und kurzfristige Aushilfen

SV-Rechenwerte 2020 und damit verbundene Änderungen
    
       
Mini- und Midijobs 2020/2021
     
        
Arbeitszeiterfassung


Recht auf Homeoffice


Änderungen Pflegemindestlohn 2020/2021


Steueränderungen 2020/2021

„Abschaffung des Solidaritätszuschlags“
   
Aktuelle Steuerberechnung
  
Aktuelle BMF-Schreiben (Steuerhilfegesetz, Corona-Hilfen etc.)
      
       
        
Weitere aktuelle Änderungen zur Entgeltabrechnung 2020/2021     
       


Preisdetails
70,00 € für bpa-Mitglieder abzgl. 40% Rabatt für bpa-Mitglieder

Anzahl Tage: 1.0

Veranstaltungsort

bpa Seminarhaus Niedersachsen Zugang über den Hof
Herrenstr. 3
30159 Hannover

Teilnahmegebühr

70,00 € bpa Mitglieder
90,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Di. 15. Dezember 2020, 13:30 - 17:00 Uhr

Dozent

Herr Marc Wehrstedt

Zielgruppen

Lohnsachbearbeiter, Geschäftsführer, Personalverantwortliche in klein- und mittelständischen Betrieben, Sachbearbeiter in der vorbereitenden Lohnabrechnung

14 freier Platz

14 freie Plätze

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.