ANSPRUCH PFLEGEN

bpa NORDRHEIN-WESTFALEN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle NRW

Friedrichstraße 19
40217 Düsseldorf

T (0211) 3 11 39 3-0

F (0211) 3 11 39 3-13

Seminare in Nordrhein-Westfalen

Datum, Uhrzeit

Fr. 06. Dezember 2019, 09:00
bis Fr. 13. Dezember 2019, 16:00

Dozent

apm gGmbH, Akademie für Pflegeberufe und Management

Zielgruppen

Pflegefachkräfte aus ambulanten Diensten und aus stationären PflegeeinrichtungenVoraussetzung:keine

Fast 1000 Neuerkrankungen jeden Tag. Allein in Deutschland leben über 6 Mio. Menschen mit Diabetes, was seit dem Beginn des neuen Jahrtausends eine Steigerung um 40% bedeutet. Mit zunehmendem Alter steigt auch die Anzahl der Erkrankten signifikant an. Über 20% der Di-abetiker in Deutschland sind zwischen 70 und 80 Jahre alt.
Diese Zahlen verdeutlichen, wie wichtig eine adäquate Betreuung und pflegerische Versorgung für Menschen mit Diabetes, in stationären Pflegeinrichtungen und bei ambulanten Diensten ist. Die Basisqualifikation zum „Fachexperten für Diabetes“ umfasst insgesamt 16 Unterrichtseinheiten an zwei aufeinanderfolgenden Tagen. Sie erhalten Grundlagenwissen über Formen, Ursachen, Diagnose- und Therapieverfahren sowie Folgeerkrankungen des Diabetes. Somit wird es Ihnen anschließend möglich sein, eine optimale, auf individuelle Bedürfnisse abgestimmte Versorgung zu gewährleisten. Dazu gehört unter anderem die Erhebung des diabetesspezifischen Pflegebedarfs, aber auch die Einleitung, Umsetzung und Überwachung sich verändernder Anforderungen sowie die interdisziplinäre Zusammenarbeit. Zudem können Sie sich als Einrichtung weiter von Mitbewerbern absetzen.

Veranstaltungsort

apm gGmbH - Düsseldorf
Friedrichstraße 19
40217 Düsseldorf

Teilnahmegebühr

176,00 € bpa Mitglieder
220,00 € Nichtmitglieder

7 freier Platz

7 freie Plätze

Datum, Uhrzeit

Do. 12. Dezember 2019, 10:00
bis Fr. 13. Dezember 2019, 17:00

Dozent

apm gGmbH, Akademie für Pflegeberufe und Management

Zielgruppen

Zusätzliche Betreuungsassistenten nach § 53c SGB XI

Voraussetzung:

Qualifizierungslehrgang nach § 53c SGB XI

Zusätzliche Betreuungsassistenten in Pflegeheimen und Tagespflegen müssen nach der Betreuungsassistenten -Richtlinie den regelmäßigen Besuch von Fortbildungen nachweisen. Die regelmäßige Fortbildung umfasst mindestens einmal jährlich eine zweitägige Fortbildungsmaßnahme. In dieser Fortbildung erkennen die Teilnehmer mit dem Konzept des Einfühlsamen Kommunizierens Gründe für verändertes Kommunikationsverhalten bei Demenz und lernen die Sichtweisen des Erkrankten zu verstehen. Anhand praktischer Übungen erproben die Teilnehmer Möglichkeiten, wie eine souveräne und empathische Kommunikation gelingen kann. Das Seminar bietet zudem ausreichend Raum für kollegialen Austausch und Reflexion des Betreuungsalltags.

Veranstaltungsort

Akademie für Pflegeberufe und Management gGmbH Fachseminar für Altenpflege
Am Bernhardbrunnen 2-4
59555 Lippstadt

Teilnahmegebühr

176,00 € bpa Mitglieder
220,00 € Nichtmitglieder

4 freier Platz

4 freie Plätze

Datum, Uhrzeit

Mo. 16. Dezember 2019, 10:00 - 17:00 Uhr

Dozent

Frau Manuela Ahmann, Diplom Med.päd. Krankenschwester, Multiplikatorin Strukturmodell, QM-Beauftragte

Zielgruppen

Fachkräfte in der Altenhilfe und Krankenpflege (Leitungskräfte, Praxisanleiter/innen, Pflegefachkräfte,  aus ambulanten und stationären Einrichtungen

Im Rahmen der Qualifizierungsoffensive des bpa auf Bundesebene erhalten alle bpa Mitglieder auf Teilnahmegebühren für Halbtages- und Tagesseminare sowie auf Pflegeberaterkurse, die bis zum 31.12.2019 stattfinden, einen Nachlass in Höhe von 40% bei Teilnahme.     

Veranstaltungsort

apm gGmbH - Akademie für Pflegeberufe und Management gGmbH
Feilenstrasse 31
33602 Bielefeld

Teilnahmegebühr

95,00 € bpa Mitglieder
125,00 € Nichtmitglieder

11 freier Platz

11 freie Plätze

Datum, Uhrzeit

Mo. 16. Dezember 2019, 10:00 - 14:00 Uhr

Dozent

Frau Anette Pelzer, Pflegecoaching

Zielgruppen

Pflegefachkräfte, Qualitätsmanagement (QM)

Im Rahmen der Qualifizierungsoffensive des bpa auf Bundesebene erhalten alle bpa Mitglieder auf Teilnahmegebühren für Halbtages- und Tagesseminare sowie auf Pflegeberaterkurse, die bis zum 31.12.2021 stattfinden, einen Nachlass in Höhe von 40% bei Teilnahme.   

Veranstaltungsort

apm gGmbH - Köln
Widdersdorfer Str. 401
50933 Köln

Teilnahmegebühr

65,00 € bpa Mitglieder
85,00 € Nichtmitglieder

11 freier Platz

11 freie Plätze

Datum, Uhrzeit

Mi. 18. Dezember 2019, 10:00 - 17:00 Uhr

Dozent

Herr Carsten Jehle, Fachkrankenpfleger für Intensivpflege

Zielgruppen

alle Pflegefachkräfte aus ambulanten, teilstationären und stationären Einrichtungen, QMB, PDL sowie Mitarbeiter aus dem Sozial-und Betreuungsdienst

Im Rahmen der Qualifizierungsoffensive des bpa auf Bundesebene erhalten alle bpa Mitglieder auf Teilnahmegebühren für Halbtages- und Tagesseminare sowie auf Pflegeberaterkurse, die bis zum 31.12.2019 stattfinden, einen Nachlass in Höhe von 40% bei Teilnahme.

Veranstaltungsort

apm gGmbH - Dortmund Akademie für Pflegeberufe und Management
Alte Str. 65
44143 Dortmund

Teilnahmegebühr

95,00 € bpa Mitglieder
125,00 € Nichtmitglieder

9 freier Platz

9 freie Plätze

Datum, Uhrzeit

Mi. 18. Dezember 2019, 10:00
bis Do. 19. Dezember 2019, 17:00

Dozent

Frau Manuela Ahmann, Diplom Med.päd. Krankenschwester, Multiplikatorin Strukturmodell, QM-Beauftragte

Zielgruppen

Das Seminar richtet sich an Pflegefachkräfte und/ oder an die Qualitätsbeauftragten, die mit der Begleitung der bisherigen Prüfungen betraut sind und künftig die Qualitätsindikatoren erheben sollen.

 

Im Rahmen der Qualifizierungsoffensive des bpa auf Bundesebene erhalten alle bpa Mitglieder auf Teilnahmegebühren für Halbtages- und Tagesseminare sowie auf Pflegeberaterkurse, die bis zum 31.12.2019 stattfinden, einen Nachlass in Höhe von 40% bei Teilnahme.     

Veranstaltungsort

apm gGmbH - Akademie für Pflegeberufe und Management gGmbH
Feilenstrasse 31
33602 Bielefeld

Teilnahmegebühr

190,00 € bpa Mitglieder
245,00 € Nichtmitglieder

12 freier Platz

12 freie Plätze

Datum, Uhrzeit

Do. 19. Dezember 2019, 10:00 - 14:00 Uhr

Dozent

Frau Anette Pelzer, Pflegecoaching

Zielgruppen

Pflegefachkräfte, Qualitätsmanagement (QM)

Im Rahmen der Qualifizierungsoffensive des bpa auf Bundesebene erhalten alle bpa Mitglieder auf Teilnahmegebühren für Halbtages- und Tagesseminare sowie auf Pflegeberaterkurse, die bis zum 31.12.2021 stattfinden, einen Nachlass in Höhe von 40% bei Teilnahme.   

Veranstaltungsort

apm gGmbH - Dortmund Akademie für Pflegeberufe und Management
Alte Str. 65
44143 Dortmund

Teilnahmegebühr

65,00 € bpa Mitglieder
85,00 € Nichtmitglieder

17 freier Platz

17 freie Plätze

Datum, Uhrzeit

Di. 07. Januar 2020, 10:00
bis Mi. 08. Januar 2020, 17:00

Dozent

Herr Carsten Jehle, Fachkrankenpfleger für Intensivpflege

Zielgruppen

Das Seminar richtet sich an Pflegefachkräfte und/ oder an die Qualitätsbeauftragten, die mit der Begleitung der bisherigen Prüfungen betraut sind und künftig die Qualitätsindikatoren erheben sollen.

 

Im Rahmen der Qualifizierungsoffensive des bpa auf Bundesebene erhalten alle bpa Mitglieder auf Teilnahmegebühren für Halbtages- und Tagesseminare sowie auf Pflegeberaterkurse, die bis zum 31.12.2021 stattfinden, einen Nachlass in Höhe von 40% bei Teilnahme.     

Veranstaltungsort

apm gGmbH - Köln
Widdersdorfer Str. 401
50933 Köln

Teilnahmegebühr

190,00 € bpa Mitglieder
245,00 € Nichtmitglieder

12 freier Platz

12 freie Plätze

Datum, Uhrzeit

Mi. 08. Januar 2020, 10:00
bis Do. 09. Januar 2020, 17:00

Dozent

Frau Anette Pelzer, Pflegecoaching

Zielgruppen

Das Seminar richtet sich an Pflegefachkräfte und/ oder an die Qualitätsbeauftragten, die mit der Begleitung der bisherigen Prüfungen betraut sind und künftig die Qualitätsindikatoren erheben sollen.

 

Im Rahmen der Qualifizierungsoffensive des bpa auf Bundesebene erhalten alle bpa Mitglieder auf Teilnahmegebühren für Halbtages- und Tagesseminare sowie auf Pflegeberaterkurse, die bis zum 31.12.2021 stattfinden, einen Nachlass in Höhe von 40% bei Teilnahme.     

Veranstaltungsort

Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. Landesgeschäftsstelle Nordrhein-Westfalen
Friedrichstraße 19
40217 Düsseldorf

Teilnahmegebühr

190,00 € bpa Mitglieder
245,00 € Nichtmitglieder

22 freier Platz

22 freie Plätze

Datum, Uhrzeit

Mo. 13. Januar 2020, 10:00
bis Di. 14. Januar 2020, 17:00

Dozent

Herr Carsten Jehle, Fachkrankenpfleger für Intensivpflege

Zielgruppen

Das Seminar richtet sich an Pflegefachkräfte und/ oder an die Qualitätsbeauftragten, die mit der Begleitung der bisherigen Prüfungen betraut sind und künftig die Qualitätsindikatoren erheben sollen.

 

Im Rahmen der Qualifizierungsoffensive des bpa auf Bundesebene erhalten alle bpa Mitglieder auf Teilnahmegebühren für Halbtages- und Tagesseminare sowie auf Pflegeberaterkurse, die bis zum 31.12.2021 stattfinden, einen Nachlass in Höhe von 40% bei Teilnahme.     

Veranstaltungsort

apm gGmbH - Bielefeld -Nebeneingang-
Willy-Brandt-Platz 2
33602 Bielefeld

Teilnahmegebühr

190,00 € bpa Mitglieder
245,00 € Nichtmitglieder

19 freier Platz

19 freie Plätze