ANSPRUCH PFLEGEN

bpa NORDRHEIN-WESTFALEN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle NRW

Friedrichstraße 19
40217 Düsseldorf

T (0211) 3 11 39 3-0

F (0211) 3 11 39 3-13

Seminare in Nordrhein-Westfalen

Datum, Uhrzeit

Mo. 13. September 2021, 10:00
bis Di. 14. September 2021, 17:00

Dozent

apm Weiterbildung GmbH

Zielgruppen

Mitarbeiter aus ambulanten, teil- oder vollstationären Pflege- und Betreuungseinrichtungen

Gewalt gegenüber pflegebedürftigen Menschen beginnt im Nicht-Beachten und Nicht-Ernst-nehmen der Pflegebedürftigen und geht über Drohungen und Einschüchterungen bis zu körperlicher Gewalt. Die Problematik ist jedoch nicht nur einseitig zu betrachten: Auch alte und kranke Menschen nei-gen zu Aggressionen und Gewalt gegenüber den Mitarbeitenden, was sich von Beschimpfun-gen über Verweigerungshaltung bis hin zu Schlagen und sexuellen Übergriffen äußert. Im neuen WTG, das im Oktober 2014 in Kraft getreten ist, werden erstmalig Anforderungen zum Thema Gewaltschutz bzw. Implementierung eines Gewaltschutzkonzeptes formuliert. Damit gewinnt dieses Thema eine besondere ordnungsrechtliche Bedeutung. Einrichtungen müssen ge-eignete Maßnahmen zum Schutz der zu Pflegenden vor jeder Form von Ausbeutung, Gewalt und Missbrauch treffen und die Mitarbeiter entsprechend schulen.

Veranstaltungsort

Videopräsenz- Seminar

Teilnahmegebühr

225,00 € bpa Mitglieder
250,00 € Nichtmitglieder

20 freier Platz

20 freie Plätze

Datum, Uhrzeit

Mi. 15. September 2021, 10:00
bis Do. 16. September 2021, 17:00

Dozent

apm Weiterbildung GmbH

Zielgruppen

Mitarbeiter aus ambulanten Einrichtungen, die innerhalb ihrer Einrichtung mit Qualitätsaufgaben beauftragt sind oder beauftragt werden.

Voraussetzungen:
Die Mitarbeiter bringen die QPR ambulant mit zum Seminar. (www.mds-ev.de)

Veranstaltungsort

Videopräsenz- Seminar

Teilnahmegebühr

176,00 € bpa Mitglieder
220,00 € Nichtmitglieder

16 freier Platz

16 freie Plätze

Datum, Uhrzeit

Mo. 20. September 2021, 09:00 - 16:00 Uhr

Dozent

Herr Carsten Jehle, Fachkrankenpfleger für Intensivpflege

Zielgruppen

Pflegefachkräfte und Pflegekräfte aus ambulanten und stationären Einrichtungen, Pflegedienstleitungen, QMB´s, Praxisanleiter

Im Rahmen der Qualifizierungsoffensive des bpa auf Bundesebene erhalten alle bpa Mitglieder auf Teilnahmegebühren für Halbtages- und Tagesseminare sowie auf Pflegeberaterkurse, die bis zum 31.12.2021 stattfinden, einen Nachlass in Höhe von 40% bei Teilnahme.

Veranstaltungsort

Videopräsenz- Seminar
angeboten von der bpa-Landesgeschäftsstelle
Nordrhein-Westfalen

Teilnahmegebühr

95,00 € bpa Mitglieder
125,00 € Nichtmitglieder

9 freier Platz

9 freie Plätze

Datum, Uhrzeit

Mo. 20. September 2021, 09:00
bis Fr. 29. Oktober 2021, 16:00

Dozent

apm Weiterbildung GmbH

Zielgruppen

Pflegekräfte, die im Intensivpflegebereich tätig werden oder bereits aktiv sind (ambulante Pflegedienste oder auch stationäre Einrichtungen der Alten - und Krankenpflege)

Voraussetzungen:

Abgeschlossene dreijährige Ausbildung zur AltenpflegerIn, Gesundheits- und KrankenpflegerIn, Gesundheits- und KinderkrankenpflegerIn.

Veranstaltungsort

Videopräsenz- Seminar

Teilnahmegebühr

711,00 € bpa Mitglieder
790,00 € Nichtmitglieder

20 freier Platz

20 freie Plätze

Datum, Uhrzeit

Mo. 20. September 2021, 10:00 - 17:00 Uhr

Dozent

apm Weiterbildung GmbH

Zielgruppen

Beauftragte für Medizinproduktesicherheit, Medizinprodukte-Verantwortliche, CIRS- und QM-Beauftragte

Im Rahmen der Qualifizierungsoffensive des bpa auf Bundesebene erhalten alle bpa-Mitglieder auf Teilnahmegebühren für Halbtages- und Tagesseminare, die bis zum 31.12.2021 stattfinden, einen Nachlass in Höhe von 40% bei Teilnahme.

Veranstaltungsort

Videopräsenz- Seminar

Teilnahmegebühr

95,00 € bpa Mitglieder
125,00 € Nichtmitglieder

21 freier Platz

21 freie Plätze

Datum, Uhrzeit

Di. 21. September 2021, 09:00 - 16:00 Uhr

Dozent

apm Weiterbildung GmbH
Dr. Kai Hochscheid

Zielgruppen

Einrichtungsleitungen, Pflegedienstleitungen, Wohnbereichsleistungen und Qualitätsbeauftrage in stationären und ambulanten Pflegeeinrichtungen


Im Rahmen der Qualifizierungsoffensive des bpa auf Bundesebene erhalten alle bpa Mitglieder auf Teilnahmegebühren für Halbtages- und Tagesseminare sowie auf Pflegeberaterkurse, die bis zum 31.12.2021 stattfinden, einen Nachlass in Höhe von 40% bei Teilnahme.

Der Wahnsinn des Tages verbirgt sich in der Vielzahl der kleinen Dinge oder im Unvorhergesehenen von Krisensituationen. Zu wenig Zeit, Handlungsstau, Unübersichtlichkeit, Ohnmacht. Dies kann zu Frustration führen und belasten.

Veranstaltungsort

Videopräsenz- Seminar

Teilnahmegebühr

95,00 € bpa Mitglieder
125,00 € Nichtmitglieder

10 freier Platz

10 freie Plätze

Datum, Uhrzeit

Di. 21. September 2021, 09:00 - 16:00 Uhr

Dozent

apm Weiterbildung GmbH

Zielgruppen

Pflegefachkräfte aus ambulanten Diensten

Im Rahmen der Qualifizierungsoffensive des bpa auf Bundesebene erhalten alle bpa Mitglieder auf Teilnahmegebühren für Halbtages- und Tagesseminare sowie auf Pflegeberaterkurse, die bis zum 31.12.2021 stattfinden, einen Nachlass in Höhe von 40% bei Teilnahme.

Veranstaltungsort

Videopräsenz- Seminar

Teilnahmegebühr

95,00 € bpa Mitglieder
125,00 € Nichtmitglieder

17 freier Platz

17 freie Plätze

Datum, Uhrzeit

Di. 21. September 2021, 10:00 - 14:00 Uhr

Dozent

Meditüv Nord Group

Zielgruppen

Alle Mitarbeiter/innen von ambulanten Pflegediensten und Pflegeheimen

Im Rahmen der Qualifizierungsoffensive des bpa auf Bundesebene erhalten alle bpa Mitglieder auf Teilnahmegebühren für Halbtages- und Tagesseminare sowie auf Pflegeberaterkurse, die bis zum 31.12.2021 stattfinden, einen Nachlass in Höhe von 40% bei Teilnahme.

Veranstaltungsort

MEDITÜV GmbH & Co.KG TÜV NORD Group
Rüttenscheider Stern 5
45130 Essen

Teilnahmegebühr

85,00 € bpa Mitglieder
115,00 € Nichtmitglieder

13 freier Platz

13 freie Plätze

Datum, Uhrzeit

Mi. 22. September 2021, 10:00 - 14:00 Uhr

Dozent

Herr Dr. Florian Bauckhage, Rechtsanwalt im Justiziariat der bpa-Bundesgeschäftsstelle in Berlin

Zielgruppen

Leitungskräfte, Personalverantwortliche; Datenschutzbeauftragte


Im Rahmen der Qualifizierungsoffensive des bpa auf Bundesebene erhalten alle bpa Mitglieder auf Teilnahmegebühren für Halbtages- und Tagesseminare sowie auf Pflegeberaterkurse, die bis zum 31.12.2021 stattfinden, einen Nachlass in Höhe von 40% bei Teilnahme.

Veranstaltungsort

Videopräsenz- Seminar
angeboten von der bpa-Landesgeschäftsstelle
Nordrhein-Westfalen

Teilnahmegebühr

65,00 € bpa Mitglieder
85,00 € Nichtmitglieder

29 freier Platz

29 freie Plätze

Datum, Uhrzeit

Do. 23. September 2021, 10:00 - 17:00 Uhr

Dozent

Herr Eckhard Eyer, Perspektive Eyer Consulting

Zielgruppen

Inhaber, Geschäftsführer, Verwaltungsleitungen, Personalleitungen, Heimleiter, Pflegedienstleitungen

Im Rahmen der Qualifizierungsoffensive des bpa auf Bundesebene erhalten alle bpa Mitglieder auf Teilnahmegebühren für Halbtages- und Tagesseminare sowie auf Pflegeberaterkurse, die bis zum 31.12.2021 stattfinden, einen Nachlass in Höhe von 40% bei Teilnahme.

Veranstaltungsort

Videopräsenz- Seminar
angeboten von der bpa-Landesgeschäftsstelle
Nordrhein-Westfalen

Teilnahmegebühr

95,00 € bpa Mitglieder
125,00 € Nichtmitglieder

16 freier Platz

16 freie Plätze