ANSPRUCH PFLEGEN

bpa NORDRHEIN-WESTFALEN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle NRW

Friedrichstraße 19
40217 Düsseldorf

T (0211) 3 11 39 3-0

F (0211) 3 11 39 3-13

Seminare in Nordrhein-Westfalen

Zur Übersicht
13. Januar 2022

Update Hygiene in der Hauswirtschaft

Veranstaltungsnummer: V192200738

Ziele:
Stand in der Vergangenheit häufig die Pflege im Fokus von Entscheidungsträgern und Kontroll-behörden nimmt die Hauswirtschaftlichen Versorgung in den vergangenen Jahren eine immer wichtigere Rolle ein. Hauswirtschaftskräfte arbeiten in Altenpflegeeinrichtungen eng mit Pflegekräften zusammen. Im Bereich der Speisenversorgung, Wäscheaufbereitung und Reinigung sind sie die Experten zur Umsetzung der einschlägigen gesetzlichen Anforderungen um einer Weiterverbreitung von Krankheitserregern und damit der Entstehung nosokomialen Infektionen vorzubeugen.

Dieses Videopräsenzseminar bietet einen Überblick über die aus Sicht der Hauswirt-schaft relevanten Krankheitserreger in (Alten-)Pflegeeinrichtungen und deren Übertragungswe-gen. Ebenso vermittelt es ein fundierten Basiswissen der für die Hauswirtschaft relevanten gesetzlichen Anforderungen im Bereich der Reinigung, Wäscheaufbereitung und Speiseversor-gung sowie deren praktische Umsetzung.

Inhalt

  • Gesetzliche Zusammenhänge und Neuerungen
  • Krankheitserreger in Seniorenpflegeeinrichtungen und deren Übertragungswege
  • Basishygiene
  • Reinigung- und Flächendesinfektion
  • Hygienische Anforderungen an die Wäscheversorgung- und Aufbereitung
  • Hygienische Anforderungen an die Speiseversorgung
  • Fallbeispiele

Das Seminar nutzt einen intensiven Dialog aller Beteiligten. Die TeilnehmerInnen werden dazu motiviert, ihre eigenen Erfahrungen einzubringen und vor dem Hintergrund neuerer Erkennt-nisse zu reflektieren. Der gewünschte Erfahrungsaustausch zeigt Potentiale auf und unterstützt die Umsetzung des Erlernten in die Praxis.

Preisdetails:
Abzgl. 40% = 39,00 Euro für bpa-Mitglieder

Technische Vorrausetzungen für Seminare im Videopräsenzformat: 

  • Internetanbindung mit ausreichender Bandbreite        
  • Endgerät mit Mikrofon und Kamera oder alternativ Headset und Webcam und Mikrofonfunktionalität (Desktop Rechner/Laptop)        
  • Aktueller Browser   

Eine Teilnahme ist standortunabhängig von jedem Endgerät mit Internetanbindung möglich. Sie erhalten rechtzeitig vor Schulungsbeginn den Link zum Videopräsenzseminar.

Im Rahmen der Qualifizierungsoffensive des bpa auf Bundesebene erhalten alle bpa Mitglieder auf Teilnahmegebühren für Halbtages- und Tagesseminare sowie auf Pflegeberaterkurse, die bis zum 31.12.2023 stattfinden, einen Nachlass in Höhe von 40% bei Teilnahme.   


Anzahl Tage: 0.5

Veranstaltungsort

Videopräsenz- Seminar
angeboten von der bpa-Landesgeschäftsstelle
Nordrhein-Westfalen

Teilnahmegebühr

65,00 € bpa Mitglieder
85,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Do. 13. Januar 2022, 09:00 - 13:00 Uhr

Dozent

apm gGmbH, Akademie für Pflegeberufe und Management

Zielgruppen

Hauswirtschaftskräfte der stationären Pflege

10 freier Platz

10 freie Plätze

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.