ANSPRUCH PFLEGEN

bpa NORDRHEIN-WESTFALEN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle NRW

Friedrichstraße 19
40217 Düsseldorf

T (0211) 3 11 39 3-0

F (0211) 3 11 39 3-13

Seminare in Nordrhein-Westfalen

Zur Übersicht
27. September 2022

Planung und Durchführung der Beratung pflegender Angehöriger gemäß Vereinbarung nach § 45 SGB XI (Pflegeberater/in)

Veranstaltungsnummer: V192200626

Ziele
Qualifizierung der Teilnehmer zur Pflegeberaterin / zum Pflegeberater und zur Kursleiterin / zum Kursleiter. Den beigetretenen Diensten wird ein umfangreiches Tagungsprogramm zur Verfügung gestellt.

Inhalt 

  • Rahmenvereinbarungen zwischen BARMER / DAK / KKH / TKK / IKK classic, pronova BKK / Landesverträge ergänzen und dem bpa sowie deren Anwendung
  • Organisation / Verfahrensanweisungen von individuellen Schulungen, Pflegekursen und Überleitungspflegen
  • Grundlagen von Kommunikationsmethoden bei Beratungsgesprächen und Pflegekursen
  • Grundlagen der Methodik und Didaktik zur Durchführung von Pflegekursen
     

Abschlussarbeit:
Im Rahmen des Seminares erfolgt eine Abschlussarbeit, die der Festigung der Lerninhalte dient. Die Abschlussarbeit ist Voraussetzungsbestandteil für die Leistungserbringung im Rahmen der Vereinbarungen mit den Pflegekassen nach § 45 SGB XI.

Hinweis:

Zum Seminar sind die aktuellen Gesetzestexte des SGB V und des SGB XI mitzubringen. Beachten Sie außerdem, dass alle Beitrittserklärungen inklusive Anlagen und Qualifizierungsnachweisen vor Kursbeginn in der bpa-Landesgeschäftsstelle vorliegen müssen. Die Unterlagen werden Ihnen ca. 4 Wochen vor Seminarbeginn zugesandt.

Die Fehlzeit darf 10% der Gesamtstundenzahl nicht überschreiten.

Termindetails
1. Tag  27.09.2022

10:00 - 17:00 Uhr

2.Tag  28.09.2022
09:00 - 17:00 Uhr

3.Tag  29.09.2022
09:00 - 17:00 Uhr

Preisdetails
Abzgl. 40 % =174,00 € für bpa - Mitglieder

Technische Vorrausetzungen für Seminare im Videopräsenzformat: 

  • Internetanbindung mit ausreichender Bandbreite        
  • Endgerät mit Mikrofon und Kamera oder alternativ Headset und Webcam und Mikrofonfunktionalität (Desktop Rechner/Laptop)        
  • Aktueller Browser   

Eine Teilnahme ist standortunabhängig von jedem Endgerät mit Internetanbindung möglich. Sie erhalten rechtzeitig vor Schulungsbeginn den Link zum Videopräsenzseminar.

Besonderheiten:
Im Rahmen der Qualifizierungsoffensive des bpa auf Bundesebene erhalten alle bpa Mitglieder auf Teilnahmegebühren für Halbtages- und Tagesseminare sowie auf Pflegeberaterkurse, die bis zum 31.12.2023 stattfinden, einen Nachlass in Höhe von 40% bei Teilnahme.   

Anzahl Tage: 3.0

Veranstaltungsort

Videopräsenz- Seminar
angeboten von der bpa-Landesgeschäftsstelle
Nordrhein-Westfalen

Teilnahmegebühr

290,00 € bpa Mitglieder
0,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Di. 27. September 2022, 10:00 - 17:00 Uhr

Dozent

Frau Gudrun Fickus, Lehrerin für Pflegeberufe, EOQ-Auditorin und NLP-Practitioner, bpa Multiplikatorin Qualitätsindikator

Zielgruppen

Pflegefachkräfte von ambulanten bpa-Mitgliedseinrichtungen mit mindestens zweijähriger Berufserfahrung und Kenntnissen in der häuslichen Pflege.

15 freier Platz

15 freie Plätze

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.