ANSPRUCH PFLEGEN

bpa NORDRHEIN-WESTFALEN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle NRW

Friedrichstraße 19
40217 Düsseldorf

T (0211) 3 11 39 3-0

F (0211) 3 11 39 3-13

Seminare in Nordrhein-Westfalen

Zur Übersicht
14. September 2022

Wundexperte/-in ICW


Veranstaltungsnummer: V192200869

Ziele
In Deutschland haben zurzeit über 4 Millionen Menschen mit der Problematik chronischer Wunden zu kämpfen. Zur Verbesserung der Qualität bei der Versorgung dieser Wunden und, um das Wissen über die phasengerechte, feuchte Wundbehandlung zu erweitern, wird hier der Basiskurs Wundexperte nach den Richtlinien und Vorgaben der ICW, Initiative Chronische Wunde e.V. angeboten. Viele interessierte und engagierte Fachkräfte können hier eine anerkannte, qualifizierte firmen- und produktneutrale Schulung durch den von der ICW anerkannten Lehrgang mit Abschlusszertifikat TÜV/ICW bekommen.

Inhalt

Die Absolvierung des Basisseminars befähigt Sie zur sachgerechten Versorgung einer chronischen Wunde.

  • Haut und Wundentstehung
  • Prophylaktische Maßnahmen
  • Kompressionstherapie
  • Hygiene
  • Assessmentinstrumente
  • Wundheilung
  • Keimnachweisende Untersuchungen
  • Dèbridementtechniken
  • Verbandwechsel
  • Systemische Einflüsse auf die Wundheilung
  • Recht


Abschlussklausur und Hospitationsbericht. Ihr Dozent: Unser Kooperationspartner Herr Andreas vom Kolke ist Krankenpfleger, Lehrer für Pflegeberufe sowie Inhaber und Gründer des IfB Institut für Bildung. Seit 2005 führt er erfolgreich Schulungen der ICW durch.
Gesamtstundenzahl: 58 Std. Theorieteil. Es folgt eine Hospitation (16 Std.) in Einrichtungen, die auf die Pflege und Behandlung von Patienten mit chronischen Wunden spezialisiert sind (in Eigenregie zu organisieren).
Abschluss: Zertifikat mit einer Gültigkeit von 5 Jahren. Die Rezertifizierung wird vom Besuch spezieller Schulungen abhängig gemacht (Termine bitte anfragen).

 



Termindetails

14.09. - 16.09.2022

21.09. - 23.09.2022

26.09. + 30.09.2022

ICW Zulassungsnummer 2022-W-2



Anzahl Tage: 8.0

Veranstaltungsort

Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. Landesgeschäftsstelle Nordrhein-Westfalen
Friedrichstraße 19
40217 Düsseldorf

Teilnahmegebühr

859,00 € bpa Mitglieder
1015,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Mi. 14. September 2022, 09:00
bis Fr. 30. September 2022, 16:30

Dozent

, apm Weiterbildung GmbH

Zielgruppen

Examinierte Pflegefachkräfte aus der Kranken- und Alten- und Kinderkrankenpflege, MFA, weitere auf Anfrage




20 freier Platz

20 freie Plätze

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.