ANSPRUCH PFLEGEN

bpa NORDRHEIN-WESTFALEN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle NRW

Friedrichstraße 19
40217 Düsseldorf

T (0211) 3 11 39 3-0

F (0211) 3 11 39 3-13

Seminare in Nordrhein-Westfalen

Datum, Uhrzeit

Mo. 16. September 2019, 10:00
bis Di. 17. September 2019, 17:00

Dozent

apm gGmbH, Akademie für Pflegeberufe und Management

Zielgruppen

Mitarbeiter aus ambulanten Einrichtungen, die innerhalb ihrer Einrichtung mit Qualitätsaufgaben beauftragt sind oder beauftragt werden.

Voraussetzungen:
Die Mitarbeiter bringen die QPR ambulant mit zum Seminar. (www.mds-ev.de)

Veranstaltungsort

apm gGmbH - Bielefeld
Willy-Brandt-Platz 2
33602 Bielefeld

Teilnahmegebühr

176,00 € bpa Mitglieder
220,00 € Nichtmitglieder

8 freier Platz

8 freie Plätze

Datum, Uhrzeit

Mo. 16. September 2019, 10:00
bis Di. 17. September 2019, 17:00

Dozent

Frau Anette Pelzer, Pflegecoaching

Zielgruppen

Das Seminar richtet sich an Pflegefachkräfte und/ oder an die Qualitätsbeauftragten, die mit der Begleitung der bisherigen Prüfungen betraut sind und künftig die Qualitätsindikatoren erheben sollen.

Im Rahmen der Qualifizierungsoffensive des bpa auf Bundesebene erhalten alle bpa Mitglieder auf Teilnahmegebühren für Halbtages- und Tagesseminare sowie auf Pflegeberaterkurse, die bis zum 31.12.2019 stattfinden, einen Nachlass in Höhe von 40% bei Teilnahme.     

Veranstaltungsort

apm gGmbH - Akademie für Pflegeberufe und Management gGmbH
Feilenstrasse 31
33602 Bielefeld

Teilnahmegebühr

190,00 € bpa Mitglieder
245,00 € Nichtmitglieder

13 freier Platz

13 freie Plätze

Datum, Uhrzeit

Di. 17. September 2019, 10:00 - 14:00 Uhr

Dozent

Herr Arnaud Liminski, bpa Servicegesellschaft

Zielgruppen

Unternehmerinnen und Unternehmer, die eine Tagespflege nach § 41 SGB XI gründen möchten

Im Rahmen der Qualifizierungsoffensive des bpa auf Bundesebene erhalten alle bpa Mitglieder auf Teilnahmegebühren für Halbtages- und Tagesseminare sowie auf Pflegeberaterkurse, die bis zum 31.12.2019 stattfinden, einen Nachlass in Höhe von 40% bei Teilnahme.

Veranstaltungsort

apm gGmbH - Duisburg
Mülheimer Straße 46
47057 Duisburg

Teilnahmegebühr

65,00 € bpa Mitglieder
85,00 € Nichtmitglieder

7 freier Platz

7 freie Plätze

Datum, Uhrzeit

Di. 17. September 2019, 10:00 - 17:00 Uhr

Dozent

apm gGmbH, Akademie für Pflegeberufe und Management

Zielgruppen

  • Beauftragte für Medizinproduktesicherheit
  • Medizinprodukte-Verantwortliche (Leitungskräfte)
  • CIRS- und QM-Beauftragte
  • Medizinprodukte-Beauftragte im Rahmen der Fortbildung
  • Teilnahmevoraussetzungen:
    Medizinische, naturwissenschaftliche, pflegerische, pharmazeutische oder technische Ausbildung (vgl. Gesetzesentwurf)

    Im Rahmen der Qualifizierungsoffensive des bpa auf Bundesebene erhalten alle bpa Mitglieder auf Teilnahmegebühren für Halbtages- und Tagesseminare sowie auf Pflegeberaterkurse, die bis zum 31.12.2019 stattfinden, einen Nachlass in Höhe von 40% bei Teilnahme.

 

Veranstaltungsort

apm gGmbH - Düsseldorf
Friedrichstraße 19
40217 Düsseldorf

Teilnahmegebühr

95,00 € bpa Mitglieder
125,00 € Nichtmitglieder

11 freier Platz

11 freie Plätze

Datum, Uhrzeit

Di. 17. September 2019, 10:00 - 16:30 Uhr

Dozent

Herr Dr. Frank Ziesche, Unternehmensberatung Pflege

Zielgruppen

Geschäftsführung und Leitung von ambulanten Einrichtungen

Im Rahmen der Qualifizierungsoffensive des bpa auf Bundesebene erhalten alle bpa Mitglieder auf Teilnahmegebühren für Halbtages- und Tagesseminare sowie auf Pflegeberaterkurse, die bis zum 31.12.2019 stattfinden, einen Nachlass in Höhe von 40% bei Teilnahme.

Veranstaltungsort

Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. Landesgeschäftsstelle Nordrhein-Westfalen
Friedrichstraße 19
40217 Düsseldorf

Teilnahmegebühr

95,00 € bpa Mitglieder
125,00 € Nichtmitglieder

15 freier Platz

15 freie Plätze

Datum, Uhrzeit

Di. 17. September 2019, 10:00
bis Mi. 18. September 2019, 17:00

Dozent

Herr Peter Wolf, apm gGmbH Fachkrankenpfleger für Anästhesie und Intensivmedizin

Zielgruppen

Das Seminar richtet sich an Pflegefachkräfte und/ oder an die Qualitätsbeauftragten, die mit der Begleitung der bisherigen Prüfungen betraut sind und künftig die Qualitätsindikatoren erheben sollen.

 

Im Rahmen der Qualifizierungsoffensive des bpa auf Bundesebene erhalten alle bpa Mitglieder auf Teilnahmegebühren für Halbtages- und Tagesseminare sowie auf Pflegeberaterkurse, die bis zum 31.12.2019 stattfinden, einen Nachlass in Höhe von 40% bei Teilnahme.     

Veranstaltungsort

Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. Landesgeschäftsstelle Nordrhein-Westfalen
Friedrichstraße 19
40217 Düsseldorf

Teilnahmegebühr

190,00 € bpa Mitglieder
245,00 € Nichtmitglieder

6 freier Platz

6 freie Plätze

Datum, Uhrzeit

Mi. 18. September 2019, 10:00 - 14:00 Uhr

Dozent

Herr Axel Crefeld, Fachkraft für Arbeitssicherheit / Brandschutzbeauftragter / Elektrofachkraft

Zielgruppen

Alle Mitarbeiter/innen von ambulanten Pflegediensten und Pflegeheimen

Im Rahmen der Qualifizierungsoffensive des bpa auf Bundesebene erhalten alle bpa Mitglieder auf Teilnahmegebühren für Halbtages- und Tagesseminare sowie auf Pflegeberaterkurse, die bis zum 31.12.2019 stattfinden, einen Nachlass in Höhe von 40% bei Teilnahme.

Veranstaltungsort

MEDITÜV GmbH & Co.KG TÜV NORD Group
Auf der Reihe 2
45884 Gelsenkirchen

Teilnahmegebühr

85,00 € bpa Mitglieder
115,00 € Nichtmitglieder

12 freier Platz

12 freie Plätze

Datum, Uhrzeit

Mi. 18. September 2019, 10:00
bis Do. 19. September 2019, 17:00

Dozent

apm gGmbH, Akademie für Pflegeberufe und Management

Zielgruppen

Zusätzliche Betreuungsassistenten nach § 53c SGB XI

Voraussetzung:

Qualifizierungslehrgang nach § 53c SGB XI

Zusätzliche Betreuungsassistenten in Pflegeheimen und Tagespflegen müssen nach der Betreuungsassistenten -Richtlinie den regelmäßigen Besuch von Fortbildungen nachweisen. Die regelmäßige Fortbildung umfasst mindestens einmal jährlich eine zweitägige Fortbildungsmaßnahme. In dieser Fortbildung erkennen die Teilnehmer mit dem Konzept des Einfühlsamen Kommunizierens Gründe für verändertes Kommunikationsverhalten bei Demenz und lernen die Sichtweisen des Erkrankten zu verstehen. Anhand praktischer Übungen erproben die Teilnehmer Möglichkeiten, wie eine souveräne und empathische Kommunikation gelingen kann. Das Seminar bietet zudem ausreichend Raum für kollegialen Austausch und Reflexion des Betreuungsalltags.

Veranstaltungsort

apm gGmbH - Akademie für Pflegeberufe und Management gGmbH
Feilenstrasse 31
33602 Bielefeld

Teilnahmegebühr

176,00 € bpa Mitglieder
220,00 € Nichtmitglieder

20 freier Platz

20 freie Plätze

Datum, Uhrzeit

Do. 19. September 2019, 09:00 - 16:00 Uhr

Dozent

apm gGmbH, Akademie für Pflegeberufe und Management

Zielgruppen

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die beruflichen Telefonkontakt haben.

Im Rahmen der Qualifizierungsoffensive des bpa auf Bundesebene erhalten alle bpa Mitglieder auf Teilnahmegebühren für Halbtages- und Tagesseminare sowie auf Pflegeberaterkurse, die bis zum 31.12.2019 stattfinden, einen Nachlass in Höhe von 40% bei Teilnahme.

Veranstaltungsort

apm gGmbH - Duisburg
Mülheimer Straße 46
47057 Duisburg

Teilnahmegebühr

95,00 € bpa Mitglieder
125,00 € Nichtmitglieder

12 freier Platz

12 freie Plätze

Datum, Uhrzeit

Do. 19. September 2019, 10:00 - 17:00 Uhr

Dozent

Markus Schramme, Fachwirt im Sozial- und Gesundheitswesen, Marketing- und Vertriebsökonom

Zielgruppen

Leitungskräfte, Fachkräfte und andere interessierte Mitarbeiter/innen aus Altenhilfe

Im Rahmen der Qualifizierungsoffensive des bpa auf Bundesebene erhalten alle bpa Mitglieder auf Teilnahmegebühren für Halbtages- und Tagesseminare sowie auf Pflegeberaterkurse, die bis zum 31.12.2019 stattfinden, einen Nachlass in Höhe von 40% bei Teilnahme.

Veranstaltungsort

Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. Landesgeschäftsstelle Nordrhein-Westfalen
Friedrichstraße 19
40217 Düsseldorf

Teilnahmegebühr

95,00 € bpa Mitglieder
125,00 € Nichtmitglieder

21 freier Platz

21 freie Plätze