ANSPRUCH PFLEGEN

bpa NORDRHEIN-WESTFALEN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle NRW

Friedrichstraße 19
40217 Düsseldorf

T (0211) 3 11 39 3-0

F (0211) 3 11 39 3-13

Seminare in Nordrhein-Westfalen

Zur Übersicht
10. Mai 2021

Schnittstellenmanagement: Auf gute Zusammenarbeit!


Veranstaltungsnummer: V192100899

Ziele

Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens sind hochkomplexe Gebilde. Wie gut sie funktionieren, hängt ganz entscheidend von funktionierenden Schnittstellen ab - ohne Reibungsverluste und Informationsdefizite. Damit das gelingt, müssen Abläufe und Prozesse klar definiert, Kommunikationsbedarfe geklärt und Bedürfnisse der beteiligten Akteure berücksichtigt sein. Und genau darum geht es in diesem Seminar: Kommunikationsbedarfe zu erkennen, die Zusammenarbeit zu optimieren, Reibungsverluste zu verringern und Kosten zu senken.

 

Inhalt

Schnittstellenkompetenz gewinnen:

  • Schnittstellendefinition: Wer sind die beteiligten Akteure? Welche Bedarfe und Bedürfnisse haben sie? Was bedeuten Reibungsverluste für das Unternehmen?
  • Schnittstellenanalyse: Wo treten Unklarheiten, Brüche und Konflikte auf?
  • Schnittstellenkompetenz: Prozesse und Aufgaben definieren, die Zusammenarbeit koordinieren, Kommunikationsbedarfe
  • Ablaufklarheit: Wer braucht von wem zu welchem Zeitpunkt welche Information und in welcher Form?
  • Fehlermanagement: Ohne Schuldzuweisungen geht es besser!
                    



Preisdetails
Abzgl. 40% = 57,00 € für bpa-Mitglieder

Anzahl Tage: 1.0

Veranstaltungsort

Videopräsenz Seminar

Teilnahmegebühr

95,00 € bpa Mitglieder
125,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Mo. 10. Mai 2021, 10:00 - 17:00 Uhr

Dozent

Frau Dr. Judith Borgwart, Kulturanthropologin mit zehn Jahren Pflegepraxis, Geschäftsführerin tiKonzept und der Stiftung "Pflege Zukunft gestalten"

Zielgruppen

Führungs- und Leitungskräfte, Schnittstellenkoordinatoren und –verantwortliche in Pflege- und Gesundheitsberufen

Im Rahmen der Qualifizierungsoffensive des bpa auf Bundesebene erhalten alle bpa Mitglieder auf Teilnahmegebühren für Halbtages- und Tagesseminare sowie auf Pflegeberaterkurse, die bis zum 31.12.2021 stattfinden, einen Nachlass in Höhe von 40% bei Teilnahme.

 

23 freier Platz

23 freie Plätze

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.