ANSPRUCH PFLEGEN

bpa RHEINLAND-PFALZ

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle Rheinland-Pfalz

Rheinallee 79-81
55118 Mainz

T (06131) 88 03 2-0

F (06131) 88 03 2-10

Seminare in Rheinland-Pfalz

Datum, Uhrzeit

Di. 03. Dezember 2019, 10:00
bis Mi. 04. Dezember 2019, 16:30

Dozent

Frau Andrea Schneider, bpa Multiplikatorin Qualitätsindikator

Zielgruppen

Das Seminar richtet sich an Pflegefachkräfte und/ oder an die Qualitätsbeauftragten, die mit der Begleitung der bisherigen Prüfungen betraut sind und künftig die Qualitätsindikatoren erheben sollen.

Veranstaltungsort

creatio Management und Beratungsgesellschaft
Arnold-Janssen Str. 1 a
54516 Wittlich

Teilnahmegebühr

190,00 € bpa Mitglieder
190,00 € Nichtmitglieder

10 freier Platz

10 freie Plätze

Datum, Uhrzeit

Di. 10. Dezember 2019, 10:00 - 16:30 Uhr

Dozent

Frau Gudrun Fickus, Lehrerin für Pflegeberufe, EOQ-Auditorin und NLP-Practitioner, bpa Multiplikatorin Qualitätsindikator

Zielgruppen

Leitungen und Qualitätsverantwortliche, Prüfbegleiter, Prüfungsverantwortliche, die sich schon mit dem Indikatorenansatz zur Beurteilung der Ergebnisqualität beschäftigt haben

Veranstaltungsort

Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. Landesgeschäftsstelle Rheinland-Pfalz
Rheinallee 79-81
55118 Mainz

Teilnahmegebühr

90,00 € bpa Mitglieder
175,00 € Nichtmitglieder

5 freier Platz

5 freie Plätze

Datum, Uhrzeit

Mi. 11. Dezember 2019, 10:00 - 16:30 Uhr

Dozent

Frau Gudrun Fickus, Lehrerin für Pflegeberufe, EOQ-Auditorin und NLP-Practitioner, bpa Multiplikatorin Qualitätsindikator

Zielgruppen

Leitungen und Qualitätsverantwortliche, Prüfbegleiter, Prüfungsverantwortliche, die sich schon mit dem Indikatorenansatz zur Beurteilung der Ergebnisqualität beschäftigt haben

Veranstaltungsort

Ambulanter Pflegedienst Stracke
Plaidter Straße 17a
56648 Saffig

Teilnahmegebühr

90,00 € bpa Mitglieder
175,00 € Nichtmitglieder

16 freier Platz

16 freie Plätze

Datum, Uhrzeit

Do. 12. Dezember 2019, 10:00 - 17:00 Uhr

Dozent

Frau Gudrun Fickus, Lehrerin für Pflegeberufe, EOQ-Auditorin und NLP-Practitioner

Zielgruppen

Heimleitungen, Pflegedienst- und Wohnbereichsleitungen, Qualitätsbeauftragte, Pflegefachkräfte ambulanter und stationärer Pflegeinrichtungen und für ausgebildete Pflegeberater, die Teil 2 der Aufbauqualifikation zur Ergänzungsvereinbarung Sturzprophylaxe mit der AOK RLP benötigen.

Veranstaltungsort

Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. Landesgeschäftsstelle Rheinland-Pfalz
Rheinallee 79-81
55118 Mainz

Teilnahmegebühr

75,00 € bpa Mitglieder
145,00 € Nichtmitglieder

25 freier Platz

25 freie Plätze

Datum, Uhrzeit

Mo. 16. Dezember 2019, 10:00 - 16:30 Uhr

Dozent

Frau Gudrun Fickus, Lehrerin für Pflegeberufe, EOQ-Auditorin und NLP-Practitioner, bpa Multiplikatorin Qualitätsindikator

Zielgruppen

Leitungen und Qualitätsverantwortliche, Prüfbegleiter, Prüfungsverantwortliche, die sich schon mit dem Indikatorenansatz zur Beurteilung der Ergebnisqualität beschäftigt haben

Veranstaltungsort

Wohn- und Pflegeheim Kessler-Handorn Pflegeeinrichtung Schoner GmbH
Schumannstraße 17
67655 Kaiserslautern

Teilnahmegebühr

90,00 € bpa Mitglieder
175,00 € Nichtmitglieder

3 freier Platz

3 freie Plätze

Datum, Uhrzeit

Di. 17. Dezember 2019, 10:00 - 16:30 Uhr

Dozent

Herr Carsten Jehle, Fachkrankenpfleger für Intensivpflege

Zielgruppen

Alle Pflegefachkräfte aus ambulanten, teilstationären und stationären Einrichtungen; QMB, PDL sowie allen weiteren Interessierten

Veranstaltungsort

Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. Landesgeschäftsstelle Rheinland-Pfalz
Rheinallee 79-81
55118 Mainz

Teilnahmegebühr

75,00 € bpa Mitglieder
145,00 € Nichtmitglieder

10 freier Platz

10 freie Plätze

Datum, Uhrzeit

Do. 19. Dezember 2019, 10:00 - 16:30 Uhr

Dozent

Frau Gudrun Fickus, Lehrerin für Pflegeberufe, EOQ-Auditorin und NLP-Practitioner, bpa Multiplikatorin Qualitätsindikator

Zielgruppen

Leitungen und Qualitätsverantwortliche, Prüfbegleiter, Prüfungsverantwortliche, die sich schon mit dem Indikatorenansatz zur Beurteilung der Ergebnisqualität beschäftigt haben

Veranstaltungsort

H & F Betriebs GmbH & Co. KG Haus Helena
Dauner Straße 11
54552 Mehren

Teilnahmegebühr

90,00 € bpa Mitglieder
175,00 € Nichtmitglieder

18 freier Platz

18 freie Plätze

Datum, Uhrzeit

Mo. 13. Januar 2020, 10:00 - 16:30 Uhr

Dozent

Frau Gudrun Fickus, Lehrerin für Pflegeberufe, EOQ-Auditorin und NLP-Practitioner, bpa Multiplikatorin Qualitätsindikator

Zielgruppen

Leitungen und Qualitätsverantwortliche, Prüfbegleiter, Prüfungsverantwortliche, die sich schon mit dem Indikatorenansatz zur Beurteilung der Ergebnisqualität beschäftigt haben

Veranstaltungsort

Seniorenresidenz Moseltal
Moselweißer Straße 123
56073 Koblenz

Teilnahmegebühr

90,00 € bpa Mitglieder
175,00 € Nichtmitglieder

16 freier Platz

16 freie Plätze

Datum, Uhrzeit

Mi. 15. Januar 2020, 10:00
bis Do. 16. Januar 2020, 16:30

Dozent

Frau Gudrun Fickus, Lehrerin für Pflegeberufe, EOQ-Auditorin und NLP-Practitioner, bpa Multiplikatorin Qualitätsindikator

Zielgruppen

Das Seminar richtet sich an Pflegefachkräfte und/ oder an die Qualitätsbeauftragten, die mit der Begleitung der bisherigen Prüfungen betraut sind und künftig die Qualitätsindikatoren erheben sollen.

Veranstaltungsort

Wohn- und Pflegeheim Kessler-Handorn Pflegeeinrichtung Schoner GmbH
Schumannstraße 17
67655 Kaiserslautern

Teilnahmegebühr

190,00 € bpa Mitglieder
190,00 € Nichtmitglieder

10 freier Platz

10 freie Plätze

Datum, Uhrzeit

Mo. 20. Januar 2020, 10:00 - 16:30 Uhr

Dozent

Frau Gudrun Fickus, Lehrerin für Pflegeberufe, EOQ-Auditorin und NLP-Practitioner, bpa Multiplikatorin Qualitätsindikator

Zielgruppen

Leitungen und Qualitätsverantwortliche, Prüfbegleiter, Prüfungsverantwortliche, die sich schon mit dem Indikatorenansatz zur Beurteilung der Ergebnisqualität beschäftigt haben

Veranstaltungsort

Wohn- und Pflegeheim Kessler-Handorn Pflegeeinrichtung Schoner GmbH
Schumannstraße 17
67655 Kaiserslautern

Teilnahmegebühr

90,00 € bpa Mitglieder
175,00 € Nichtmitglieder

13 freier Platz

13 freie Plätze