ANSPRUCH PFLEGEN

bpa RHEINLAND-PFALZ

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle Rheinland-Pfalz

Rheinallee 79-81
55118 Mainz

T (06131) 88 03 2-0

F (06131) 88 03 2-10

Seminare in Rheinland-Pfalz

Zur Übersicht

28. Juni 2021
Einrichtungsleitung/Heimleitung inkl. Qualitätsbeauftrage/r

Teilnahme

Teilnehmer/in

 
weitere/n Teilnehmer/in anmelden

Anschrift

  

  Ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen des bpa e.V. zur Kenntnis genommen.

Veranstaltungsort

also Akademie für Leitung Soziales u. Organisation GmbH
Waldhoferstraße 11/5
69123 Heidelberg

Teilnahmegebühr

4328,10 € bpa Mitglieder
4809,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Mo. 28. Juni 2021, 08:30
bis Fr. 21. Oktober 2022, 16:45

Dozent

Zielgruppen

Die Weiterbildung richtet sich an all jene, die als (stellvertretene) Heimleitung arbeiten oder die sich auf diese Position vorbereiten.
Die Anforderungen an die Position der Heimleitung ist im Heimrecht des Bundes bzw. der Länder geregelt. Durch das jeweilige Landesheimrecht unterscheiden sich die Qualifikationsanforderungen der Bundesländer an die Heimleitung. Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz haben z.B. je nach Ausgangsberuf unterschiedliche Anforderungen. Daher haben wir ein flexibles Konzept entwickelt. Es ist unser Ziel, eine Qualifikation anzubieten, die auch eine Beschäftigungsmöglichkeit über das eigene Bundesland hinaus bieten kann und damit zukunftssicher ist. Daher ist eine ausführliche telefonische Beratung im Vorfeld durch uns zu empfehlen.