ANSPRUCH PFLEGEN

bpa SACHSEN-ANHALT

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle
Sachsen-Anhalt

Haeckelstraße 9
39104 Magdeburg

T (0391) 24 35 86 30

F (0391) 24 35 86 59

Seminare in Sachsen-Anhalt

Zur Übersicht
16. Mai 2024

Expertenstandard Erhaltung und Förderung der Hautintegrität & Mundgesundheit


Veranstaltungsnummer: V242400591

Ziele

Der neue Expertenstandard „Erhaltung und Förderung der Hautintegrität“ fordert Pflegende auf sich mit dieser Kernaufgabe der pflegerischen Versorgung intensiv auseinander zu setzen. Pflegekräfte tragen für eine fachlich korrekte Einschätzung von Risiken und Problemen der Haut und für die Durchführung entsprechender Interventionen die Verantwortung. Mit diesem Seminar soll Pflegewissen und allgemeine Pflegeinterventionen bezüglich Hautintegrität und Hautpflege beschrieben werden. Es ist wichtig ein fachliches Leistungsniveau im Rahmen der pflegeberuflichen Hautpflege darzustellen!

Expertenstandard Mundgesundheit

Mit diesem Seminar soll ein Beitrag geleistet werden, den Expertenstandard zur Verbesserung der Mundgesundheit bei pflegebedürftigen Menschen in allen Bereichen der pflegerischen Versorgung anzuwenden. Das Seminar erläutert die unterschiedlichen Handlungsebenen, angefangen bei der Diagnose und Risikoerfassung über mögliche therapeutische und pflegerische Ansätze bis hin zu den Anforderungen an Beratung und Zielsetzung/Evaluation.



Inhalt

Elemente von Expertenstandards
Definition und Zielsetzung
Die Handlungsebenen
-  Assessmentmöglichkeiten
-  Bedeutung von Beratung und Schulung
-  Pflegeziele und Maßnahmen
-  Interdisziplinäre Zusammenarbeit + Informationsweitergabe
-  Hilfsmittel
-  Evaluation
Schwerpunkte des Expertenstandards
-   Inkontinenz-assoziierte Dermatitis (IAD)
-   Skin Tears (Hauteinrisse)
-   Windeldermatitis (WD)
-   Hautpflege bei Xerosis cutis (Hauttrockenheit)
-   Umgang mit Intertrigo
Bedeutung von individuellen Wünschen, Vorlieben, Ritualen
Zielgruppen des Standards
Anwender*innnen des Standards
Vorstellung einer möglichen Verfahrensanweisung



Preisdetails
Teilnahmegebühr bpa-Mitglieder (nach Abzug Sonderrabatt)*: 72,00 €

Besonderheiten
*Sonderrabatt nur für Mitglieder des bpa
Der Gesamtvorstand des bpa hat in Umsetzung eines Beschlusses der Mitgliederversammlung eine "Qualifizierungsoffensive" ausgerufen, in deren Rahmen bpa-Mitgliedern auch im Jahr 2024 ein Rabatt i. H. v. 40 % auf die Teilnahmegebühren bei Teilnahme gewährt wird.

Anzahl Tage: 1.0

Veranstaltungsort

Videopräsenz- Seminar
angeboten von der bpa-Landesgeschäftsstelle
Sachsen-Anhalt

Teilnahmegebühr

120,00 € bpa Mitglieder
140,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Do. 16. Mai 2024, 10:00 - 16:00 Uhr

Dozent

Herr Klaus-Dieter Schulz, Pflegeberater und bpa-Qualitätsmanager, Kassel

Zielgruppen

Pflegefachkräfte und Pflegekräfte aus ambulanten, teilstationären und stationären Einrichtungen

Das Seminar ist aufgrund seines Aufbaus auch sehr gut für Pflegehilfskräfte geeignet, um einen einheitlichen Wissensstand im Unternehmen herzustellen.

17 freier Platz

17 freie Plätze

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.