ANSPRUCH PFLEGEN

bpa SCHLESWIG-HOLSTEIN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle
Schleswig-Holstein

Hopfenstraße 65
24103 Kiel

T (0431) 669 470 60

F (0431) 669 470 89

Seminare in Schleswig-Holstein

Zur Übersicht
28. Februar 2022

Patientenverfügung / Vorsorgevollmacht


Veranstaltungsnummer: V252200416

Ziele
Klärung der Bedeutung von Patientenverfügungen sowie Vorsorgevollmachten aus der Sicht der Leistungserbringer

Inhalt

  • Begriffliche Abgrenzung und Einordnung der Patientenverfügung / Vorsorgevollmacht in das Betreuungsrecht / Recht der Stellvertretung
  • Besondere rechtliche Anforderungen und formelle Vorgaben / Regelungsbereiche (u.a. Beschluss des BGH vom 6. Juli 2016 – XII ZB 61/16, 14. November 2018 - XII ZB 107/18 ) sowie Auswirkungen (Bindungswirkung)
  • Abgrenzung zur DNR-Order
  • § 132g Gesundheitliche Versorgungsplanung für die letzte Lebensphase (stationär)
  • Urteil des BVerfG vom 26. Februar 2020 - 2 BvR 2347/15 -, zur assistierten Sterbehilfe / Recht auf Selbsttötung / Abgrenzung zur Patientenverfügung
  • Abgrenzung Strafrecht (aktive Sterbehilfe / Tötung auf Verlangen etc.)



Voraussetzungen
Das Online-Seminar wird über ein Videokonferenztool stattfinden. Zur Teilnahme benötigen Sie ein Mikrofon und Lautsprecher (alternativ: Headset) sowie eine Kamera.

Wir bitten um Beachtung:
Bitte nehmen Sie mit eingeschalteter Kamera an der Fortbildung teil! Sollte Ihre Teilnahme für den Dozenten nicht nachvollziehbar sein, behalten wir uns vor keine Teilnahmebescheinigung auszustellen!

Preisdetails

Sonderrabatt nur für Mitglieder des bpa

Der Gesamtvorstand des bpa hat in Umsetzung eines Beschlusses der Mitgliederversammlung eine „Qualifizierungsoffensive“ ausgerufen, in deren Rahmen bpa-Mitgliedern auch im Jahr 2022 ein Rabatt i.H.v. 40% auf die Teilnahmegebühren gewährt wird. Bei Rechnungslegung wird dieses entsprechend berücksichtigt.



Anzahl Tage: 1.0

Veranstaltungsort

Videopräsenz- Seminar
angeboten von der bpa-Landesgeschäftsstelle
Schleswig-Holstein

Teilnahmegebühr

60,00 € bpa Mitglieder
80,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Mo. 28. Februar 2022, 09:00 - 12:00 Uhr

Dozent

Frau Hedwig Seiffert, Fachanwältin für Sozialrecht, MBA Gesundheits- und Sozialmanagement

Zielgruppen

Führungskräfte sowie Pflegefachkräfte in stationären Einrichtungen

16 freier Platz

16 freie Plätze

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.