ANSPRUCH PFLEGEN

bpa SCHLESWIG-HOLSTEIN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle
Schleswig-Holstein

Hopfenstraße 65
24103 Kiel

T (0431) 669 470 60

F (0431) 669 470 89

Seminare in Schleswig-Holstein

Zur Übersicht
23. März 2022

Das papierlose Büro


Veranstaltungsnummer: V252200966

Ziele

Die Anforderungen an (Pflege-)Dokumentation in der Pflege sind enorm. Viele Dokumente wie Verträge, Leistungsnachweise, Verordnungen etc. werden aufgrund rechtlicher Bestimmungen jahrelang aufgehoben.

Aber müssen diese Belege wirklich in Papierform archiviert werden oder gibt es Möglichkeiten, diese zu digitalisieren. Ist das papierlose Büro in der Pflege wirklich umsetzbar oder nur die Idee findiger IT-Spezialisten, die spezielle Produkte verkaufen möchten?

Das Seminar zeigt Ihnen anhand einer gelungenen Umsetzung praktische Lösungsansätze auf und informiert über die administrativen und technischen Voraussetzungen zur Umsetzung eines papierlosen Büros.



Inhalt

  • Vorstellung eines Praxis-Beispiels, das  bereits die Digitalisierung umgesetzt hat
  • Welche Urbelege liegen noch beim Klienten
  • Welche Urbelege müssen aufbewahrt werden, welche können vernichtet werden und was sagt der MDK dazu
  • Welchen Nutzen (Zeitersparnis oder Finanziell) bringt das digitale Büro
  • Der Homeoffice-Arbeitsplatz
  • Welche Voraussetzungen zur Digitalisierung sind nötig (Vorhandene Hardware, Skills der Mitarbeiter, Datensicherheit (Hacker))
  • Was ist ein Dateimanagementsystem (DMS)? Was muss dazu beachtet werden und welche Arbeitsweisen gibt es
  • Klärung offener Fragen



Voraussetzungen
Das Online-Seminar wird über ein Videokonferenztool stattfinden. Zur Teilnahme benötigen Sie ein Mikrofon und Lautsprecher (alternativ: Headset) sowie eine Kamera.

Wir bitten um Beachtung:
Bitte nehmen Sie mit eingeschalteter Kamera an der Fortbildung teil! Sollte Ihre Teilnahme für den Dozenten nicht nachvollziehbar sein, behalten wir uns vor keine Teilnahmebescheinigung auszustellen!

Preisdetails

Sonderrabatt nur für Mitglieder des bpa

Der Gesamtvorstand des bpa hat in Umsetzung eines Beschlusses der Mitgliederversammlung eine „Qualifizierungsoffensive“ ausgerufen, in deren Rahmen bpa-Mitgliedern auch im Jahr 2022 ein Rabatt i.H.v. 40% auf die Teilnahmegebühren gewährt wird. Bei Rechnungslegung wird dieses entsprechend berücksichtigt.


Veranstaltungsort

Videopräsenz- Seminar
angeboten von der bpa-Landesgeschäftsstelle
Schleswig-Holstein

Teilnahmegebühr

45,00 € bpa Mitglieder
70,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Mi. 23. März 2022, 14:00 - 15:30 Uhr

Dozent

Herr Peter Groeneveld, Inhaber und Geschäftsführer eines ambulanten Pflegedienstes

Zielgruppen

Inhaber, Leitungskräfte und Pflegefachkräfte ambulanter, teilstationärer und stationärer Pflegeeinrichtungen.

21 freier Platz

21 freie Plätze

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.