ANSPRUCH PFLEGEN

bpa SCHLESWIG-HOLSTEIN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle
Schleswig-Holstein

Hopfenstraße 65
24103 Kiel

T (0431) 669 470 60

F (0431) 669 470 89

Seminare in Schleswig-Holstein

Zur Übersicht
01. Dezember 2022

Pflichtfortbildung-Praxisanleitung - Persönlichkeitsmodell nach Roth®


Veranstaltungsnummer: V252201770

Ziele

Wie lernt der Mensch, welche Rolle spielt die Persönlichkeit beim Lehren und Lernen und warum sind Emotionen beim Lernen wichtig…

Das Vier-Ebenen-Modell der Persönlichkeit, entwickelt von G. Roth verdeutlich den Zusammenhang der drei limbischen Ebenen:
Die nonverbale Kommunikation, die Körpersprache und die präfrontale sprachlich-rationale Ebene.

Wie kann es gelingen, besser zu lehren und lernen, Lern- und Lehrstress zu vermindern und die Motivation zu steigern.
In der Schulung erarbeiten wir gemeinsam, wie innerhalb der Individualentwicklung die Persönlichkeit auf unterschiedlichen unbewusst-bewussten und emotional-rationalen Ebenen des Gehirns entsteht und wie der Praxisanleiter/-in hierauf gezielt Einfluss nehmen kann. Mit dem gezielten Eingehen auf die individuellen Stärken und Schwächen der Lernenden, stärkt der Praxisanleiter bei jeder Anleitung die Persönlichkeit der Lernenden.



Inhalt

  • Die individuellen Stärken und Schwächen der Lernenden erkennen
  • Handlungs- und Entscheidungskompetenzen verstehen und gezielt fördern
  • Herausarbeiten von individuellen Stärken als Grundlage der gezielten Lernförderung
  • Eigene Handlungs- und Entscheidungsmuster erkennen und reflektieren



Voraussetzungen

Das Online-Seminar wird über ein Videokonferenztool stattfinden. Zur Teilnahme benötigen Sie ein Mikrofon und Lautsprecher (alternativ: Headset) sowie eine Kamera.

Wir bitten um Beachtung:
Bitte nehmen Sie mit eingeschalteter Kamera an der Fortbildung teil! Sollte Ihre Teilnahme für den Dozenten nicht nachvollziehbar sein, behalten wir uns vor keine Teilnahmebescheinigung auszustellen!



Termindetails

 



Preisdetails

Kombination von 3 Terminen für Mitglieder - 300,00 € abzgl. Sonderrabatt

Sonderrabatt nur für Mitglieder des bpa

Der Gesamtvorstand des bpa hat in Umsetzung eines Beschlusses der Mitgliederversammlung eine „Qualifizierungsoffensive“ ausgerufen, in deren Rahmen bpa-Mitgliedern auch im Jahr 2022 ein Rabatt i.H.v. 40% auf die Teilnahmegebühren gewährt wird. Bei Rechnungslegung wird dieses entsprechend berücksichtigt.



Besonderheiten
Die Teilnahme entspricht 8 Unterrichtseinheiten zu je 45 Minuten und ist geeignet als Jahrespflichtfortbildung für Praxisanleiter gemäß §4(3) PflAPrV

Anzahl Tage: 1.0

Veranstaltungsort

Videopräsenz- Seminar
angeboten von der bpa-Landesgeschäftsstelle
Schleswig-Holstein

Teilnahmegebühr

110,00 € bpa Mitglieder
150,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Do. 01. Dezember 2022, 09:00 - 16:00 Uhr

Dozent

Frau Gudrun Brochhagen, Consultant of Palliative Care, Fachkraft Gerontologie, Krankenschwester

Zielgruppen

Das Seminar richtet sich an ausgebildete Praxisanleiter*innen.

18 freier Platz

18 freie Plätze

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.