ANSPRUCH PFLEGEN

bpa SCHLESWIG-HOLSTEIN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle
Schleswig-Holstein

Hopfenstraße 65
24103 Kiel

T (0431) 669 470 60

F (0431) 669 470 89

Seminare in Schleswig-Holstein

Zur Übersicht
30. November 2022

Pflichtfortbildung-Praxisanleitung - Mediation


Veranstaltungsnummer: V252201769

Ziele

Probleme mit Auszubildenden, Konflikte mit Schulen oder dem ausbildenden Betrieb sowie Auseinandersetzungen mit Interessenvertretern, Verletzungen von Gefühlen und Rechten:
Schnell wird aus einer anfangs sachlichen Diskussion eine emotionsgeladene, in Positionen festgefahrene Konfrontation. Derartige Situationen konstruktiv zu bewältigen ist eine Chance von Mediation. Mediation ist ein flexibles, zukunftsorientiertes und vertrauliches Verfahren.

Die Fortbildung beschäftigt sich damit, Lösungswege und Strategien zu entwickeln, um einvernehmlich eine selbstbestimmte und zielorientierte Lernstrategie zu erarbeiten sowie einen möglichst störungsfreien Prozess der Praxisanleitung anzustreben.



Inhalt

  • Grundlagen der Mediation
  • Phasen der Mediation und entsprechende Interventionen
  • Kommunikations- und Arbeitstechniken in Konflikten mit Mediation
  • Reflexion des eigenen Konfliktverhaltens
  • Persönlichkeitszentrierte und gewaltfreie Kommunikation



Voraussetzungen

Das Online-Seminar wird über ein Videokonferenztool stattfinden. Zur Teilnahme benötigen Sie ein Mikrofon und Lautsprecher (alternativ: Headset) sowie eine Kamera.

Wir bitten um Beachtung:
Bitte nehmen Sie mit eingeschalteter Kamera an der Fortbildung teil! Sollte Ihre Teilnahme für den Dozenten nicht nachvollziehbar sein, behalten wir uns vor keine Teilnahmebescheinigung auszustellen!



Termindetails

 



Preisdetails

Kombination von 3 Terminen für Mitglieder - 300,00 € abzgl. Sonderrabatt

Sonderrabatt nur für Mitglieder des bpa

Der Gesamtvorstand des bpa hat in Umsetzung eines Beschlusses der Mitgliederversammlung eine „Qualifizierungsoffensive“ ausgerufen, in deren Rahmen bpa-Mitgliedern auch im Jahr 2022 ein Rabatt i.H.v. 40% auf die Teilnahmegebühren gewährt wird. Bei Rechnungslegung wird dieses entsprechend berücksichtigt.



Besonderheiten
Die Teilnahme entspricht 8 Unterrichtseinheiten zu je 45 Minuten und ist geeignet als Jahrespflichtfortbildung für Praxisanleiter gemäß §4(3) PflAPrV

Anzahl Tage: 1.0

Veranstaltungsort

Videopräsenz- Seminar
angeboten von der bpa-Landesgeschäftsstelle
Schleswig-Holstein

Teilnahmegebühr

110,00 € bpa Mitglieder
150,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Mi. 30. November 2022, 09:00 - 16:00 Uhr

Dozent

Frau Gudrun Brochhagen, Consultant of Palliative Care, Fachkraft Gerontologie, Krankenschwester

Zielgruppen

Das Seminar richtet sich an ausgebildete Praxisanleiter*innen.

15 freier Platz

15 freie Plätze

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.