ANSPRUCH PFLEGEN

bpa SCHLESWIG-HOLSTEIN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle
Schleswig-Holstein

Hopfenstraße 65
24103 Kiel

T (0431) 669 470 60

F (0431) 669 470 89

Seminare in Schleswig-Holstein

Zur Übersicht
19. Juli 2024

Pflichtfortbildung-Praxisanleitung - Kompetenzsteigerung im Rahmen der praktischen Ausbildung


Veranstaltungsnummer: V252401307

Ziele

Neben den Kompetenzdimensionen nach §5 PflBG in denen die fachlichen und personalen Kompetenzen dargestellt sind, geben die Indikatoren zur Kompetenzsteigerung die Möglichkeit, eine vierstufige Entwicklung der Auszubildenden zu beurteilen/beobachten.
In der „Handreichung für die Pflegeausbildung am Lernort Praxis“ des Bundesinstituts für Berufliche Bildung (BIBB) werden zehn Kategorien/ Indikatoren vorgestellt. Eine detaillierte Einschätzung zu den Leistungen des Auszubildenden unter Zuhilfenahme von vier Niveaustufen ist dadurch strukturiert möglich.
Die zehn Indikatoren, die vier Niveaustufen und die Einschätzungen von praktischen Leistungen werden an praktischen Beispielen erläutert und geübt.
Unter Anwendung des Kompetenznetzes zur Selbst- und Fremdeinschätzung werden die unterschiedlichen Indikatoren und Niveaustufen dargestellt und diskutiert.



Inhalt

  • Fachkompetenzdimensionen
  • Empfehlungen für Kompetenzniveaus in der Ausbildung
  • Stufen der Pflegekompetenzen vom „Anfänger zum Profi“
  • Indikatoren zur Kompetenzsteigerung
  • Kompetenznetz zur Selbst – und Fremdeinschätzung



Voraussetzungen

Das Online-Seminar wird über ein Videokonferenztool stattfinden. Zur Teilnahme benötigen Sie ein Mikrofon und Lautsprecher (alternativ: Headset) sowie eine Kamera.

Wir bitten um Beachtung:
Bitte nehmen Sie mit eingeschalteter Kamera an der Fortbildung teil! Sollte Ihre Teilnahme für den Dozenten nicht nachvollziehbar sein, behalten wir uns vor keine Teilnahmebescheinigung auszustellen!



Termindetails

 



Preisdetails

Kombination von 3 Terminen für Mitglieder - 330,00 € abzgl. Sonderrabatt

Sonderrabatt nur für Mitglieder des bpa

Der Gesamtvorstand des bpa hat in Umsetzung eines Beschlusses der Mitgliederversammlung eine „Qualifizierungsoffensive“ ausgerufen, in deren Rahmen bpa-Mitgliedern auch im Jahr 2024 ein Rabatt i.H.v. 40% auf die Teilnahmegebühren gewährt wird. Bei Rechnungslegung wird dieses entsprechend berücksichtigt.



Besonderheiten

Die Teilnahme entspricht 8 Unterrichtseinheiten zu je 45 Minuten und ist geeignet als Jahrespflichtfortbildung für Praxisanleiter gemäß §4(3) PflAPrV



Anzahl Tage: 1.0

Veranstaltungsort

Videopräsenz- Seminar
angeboten von der bpa-Landesgeschäftsstelle
Schleswig-Holstein

Teilnahmegebühr

125,00 € bpa Mitglieder
170,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Fr. 19. Juli 2024, 09:00 - 16:00 Uhr

Dozent

Frau Elke Leppkes, Lehrerin für Pflegeberufe, Multiplikatorin Struktur- und Indikatorenmodell, Inhaberin Medicarepower

Zielgruppen

Das Seminar richtet sich an ausgebildete Praxisanleiter*innen und ist geeignet als Jahrespflichtfortbildung für Praxisanleiter gemäß §4(3) PflAPrV

17 freier Platz

17 freie Plätze

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.