ANSPRUCH PFLEGEN

bpa SCHLESWIG-HOLSTEIN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle
Schleswig-Holstein

Hopfenstraße 65
24103 Kiel

T (0431) 669 470 60

F (0431) 669 470 89

Seminare in Schleswig-Holstein

Zur Übersicht
25. Februar 2020

Demenz, oder kognitive Einschränkungen durch Sucht?


Veranstaltungsnummer: V252000929

Ziele

Eine fantastische Schaltzentrale, ein hochentwickeltes Netzwerk! Unser Gehirn ist nicht nur eine außergewöhnliche Maschine, sondern eine hochkomplexe und komplizierte Einheit, die Informationen, Emotionen sowie die Steuerung der Bewegungen filtert und verarbeitet. Kommt es zu Schädigungen in den einzelnen oder mehreren verschiedenen Arealen des Gehirns, führen diese zu schwerwiegenden Einschränkungen der Lebensaktivitäten. Ein Individuum verliert durch irreparable Schädigungen zunehmend seine kognitiven Eigenschaften, seine Orientierung und seine Erinnerungen. Professionelle Pflege ist ein Kennzeichen unserer Gesellschaft und Pflegequalität ist eine Gestaltung von Kompetenz. Kompetenz zeichnet sich durch Wissen aus.



Inhalt

  • Jahrelange Einnahme von Medikamenten
  • Pharmakologische Behandlung einzelner psychischer und Verhaltenssymptome und Symptomkomplexe
  • motivierende Kurzinterventionen einer Wahrung der Eigenständigkeit ohne Machtausübung
  • Allgemeine Grundlagen zur Anatomie und biochemische Zusammenhänge
  • Erfassung von Beeinträchtigung alltagsbezogener Fähigkeiten sowie psychischer und Verhaltenssymptome
  • Psychotische Symptome (Halluzination, Wahn)
  • Empfehlungen für den Einsatz psychosozialer Intervention bei speziellen Indikationen
  • Interventionen zur Behandlung von Depression
  • Zusammenarbeit mit pflegenden Angehörigen



Preisdetails

Sonderrabatt nur für Mitglieder des bpa

Der Gesamtvorstand des bpa hat in Umsetzung eines Beschlusses der Mitgliederversammlung eine „Qualifizierungsoffensive“ ausgerufen, in deren Rahmen bpa-Mitgliedern auch im Jahr 2020 ein Rabatt i.H.v. 40% auf die Teilnahmegebühren gewährt wird. Bei Rechnungslegung wird dieses entsprechend berücksichtigt.



Anzahl Tage: 1.0

Veranstaltungsort

Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. Landesgeschäftsstelle Schleswig-Holstein
Hopfenstraße 65
24103 Kiel

Teilnahmegebühr

95,00 € bpa Mitglieder
120,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Di. 25. Februar 2020, 09:00 - 15:00 Uhr

Dozent

Frau Gudrun Brochhagen, Gerontologie PDL HI-stud. psychologie-palliativ care

Zielgruppen

Ambulant/ Teilstationär/ Stationär
Pflegefachkraft, Pflegehilfskraft, Alltagsbegleiter, Interessierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

11 freier Platz

11 freie Plätze

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.