ANSPRUCH PFLEGEN

bpa SCHLESWIG-HOLSTEIN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle
Schleswig-Holstein

Hopfenstraße 65
24103 Kiel

T (0431) 669 470 60

F (0431) 669 470 89

Seminare in Schleswig-Holstein

Zur Übersicht
19. März 2020

Hygienebeauftragte in der Pflege- Auffrischung


Veranstaltungsnummer: V252000975

Ziele

Dieses Auffrischungsseminar bietet den Hygienebeauftragten die Möglichkeit und den Raum Probleme und Reibungspunkte aus der Praxis anzusprechen und Lösungen zu erarbeiten.



Inhalt

Teil 1

  • Hygieneorganisation
  • Relevante Infektionskrankheiten/ Infektionserreger im Heim - was ist zu tun?
  • Desinfektionsmaßnahmen - wann müssen sie sein - wie werden sie richtig durchgeführt
  • Aufbereitung von Medizinprodukten

Teil 2

  • Meine Erfahrungen als Hygienebeauftragter
  • Erfahrungsaustausch , Problembesprechung , Lösungswege



Preisdetails

Sonderrabatt nur für Mitglieder des bpa

Der Gesamtvorstand des bpa hat in Umsetzung eines Beschlusses der Mitgliederversammlung eine „Qualifizierungsoffensive“ ausgerufen, in deren Rahmen bpa-Mitgliedern auch im Jahr 2020 ein Rabatt i.H.v. 40% auf die Teilnahmegebühren gewährt wird. Bei Rechnungslegung wird dieses entsprechend berücksichtigt.



Anzahl Tage: 1.0

Veranstaltungsort

Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. Landesgeschäftsstelle Schleswig-Holstein
Hopfenstraße 65
24103 Kiel

Teilnahmegebühr

95,00 € bpa Mitglieder
130,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Do. 19. März 2020, 09:00 - 15:00 Uhr

Dozent

Frau Birgit Vermehren-Schmelz, Hygienefachkraft

Zielgruppen

Mitarbeiter mit der Ausbildung zum Hygienebeauftragten in der Pflege

11 freier Platz

11 freie Plätze

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.