ANSPRUCH PFLEGEN

bpa SCHLESWIG-HOLSTEIN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle
Schleswig-Holstein

Hopfenstraße 65
24103 Kiel

T (0431) 669 470 60

F (0431) 669 470 89

Seminare in Schleswig-Holstein

Zur Übersicht
25. März 2020

Aktualisierte Expertenstandard zur Pflege von Menschen mit akuten und chronischen Schmerzen und Grundlagen Schmerztherapie


Veranstaltungsnummer: V252000982

Ziele

Das DNQP hat bis Ende 2019 die beiden Expertenstandards zur Pflege von Menschen mit akuten und chronischen Schmerzen aktualisiert. Ein funktionierendes Schmerzmanagement trägt maßgeblich zur Lebensqualität und sozialer Teilhabe der pflegebedürftigen Menschen bei und setzt an die Einrichtungen hohe Herausforderungen. In der Vergangenheit hat die Umsetzung der Empfehlungen  aus den beiden Expertenstandards zum Schmerzmanagement den Einrichtungen immer wieder Probleme bereitet. In diesem Seminar werden die neuen und altbekannten Empfehlungen zum akuten und chronischen Schmerzmanagement besprochen und darüberhinaus Wissenswertes zu den allgemeinen Grundlagen der Schmerztherapie besprochen.



Inhalt

  • Aktuelle Empfehlungen zum Schmerzmanagement bei akuten und chronischen Schmerzen
  • Besprechung der Kriterien und Kommentierungen 
  • Instrumente zur Schmerzerfassung (NRS, BESD, ECPA etc.)
  • Grundlagen Schmerztherapie
  • Tipps zur Implementierung des Expertenstandards



Preisdetails

Sonderrabatt nur für Mitglieder des bpa

Der Gesamtvorstand des bpa hat in Umsetzung eines Beschlusses der Mitgliederversammlung eine „Qualifizierungsoffensive“ ausgerufen, in deren Rahmen bpa-Mitgliedern auch im Jahr 2020 ein Rabatt i.H.v. 40% auf die Teilnahmegebühren gewährt wird. Bei Rechnungslegung wird dieses entsprechend berücksichtigt.



Anzahl Tage: 1.0

Veranstaltungsort

Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. Landesgeschäftsstelle Schleswig-Holstein
Hopfenstraße 65
24103 Kiel

Teilnahmegebühr

95,00 € bpa Mitglieder
130,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Mi. 25. März 2020, 09:00 - 15:00 Uhr

Dozent

Herr Carsten Jehle, Fachkrankenpfleger für Intensivpflege

Zielgruppen

Alle Pflegefachkräfte aus ambulanten, teilstationären und stationären Einrichtungen; QMB, PDL sowie alle weiteren Interessierten

14 freier Platz

14 freie Plätze

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.