ANSPRUCH PFLEGEN

bpa SCHLESWIG-HOLSTEIN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle
Schleswig-Holstein

Hopfenstraße 65
24103 Kiel

T (0431) 669 470 60

F (0431) 669 470 89

Seminare in Schleswig-Holstein

Zur Übersicht
06. Mai 2020

Die fachliche Kommunikation / Das Fachgespräch in Prüfsituationen


Veranstaltungsnummer: V252001038

Ziele

Dem Fachgespräch kommt im neuen Prüfverfahren ein hoher Stellenwert zu. Die fachlich schlüssige, mündliche Darstellung der Versorgung, der Bedarfskonstellation und anderer Sachverhalte durch die Pflegefachkraft hat einen ebenso hohen Stellenwert wie die schriftliche Dokumentation (Ausnahmen Tagesstrukturierung und Maßnahmenplan). Wichtig ist in diesem Zusammenhang, dass mündliche Schilderungen fachlich nachvollziehbar sind und ein in sich stimmiges Bild ergeben. Hier ergibt sich für uns ein wichtiger Aspekt im Rahmen von Schulung und Anleitung. Damit Sie in der Kommunikation mit den prüfenden Institutionen gut vorbereitet sind, möchte ich Ihnen mit diesem Seminar eine Hilfestellung geben.



Inhalt

  • Die Inhalte der QPR
  • Grundverständnis der kommunikativen Haltung
  • Die Pflegefachlichkeit erkennen und in der Sprach nutzen
  • Die Bedeutung von Fragen und Antworten
  • Praktische Übungen an „Ihren“ Fallbeispielen und Fragen aus Ihrer Praxis



Preisdetails

Sonderrabatt nur für Mitglieder des bpa

Der Gesamtvorstand des bpa hat in Umsetzung eines Beschlusses der Mitgliederversammlung eine „Qualifizierungsoffensive“ ausgerufen, in deren Rahmen bpa-Mitgliedern auch im Jahr 2020 ein Rabatt i.H.v. 40% auf die Teilnahmegebühren gewährt wird. Bei Rechnungslegung wird dieses entsprechend berücksichtigt.



Anzahl Tage: 1.0

Veranstaltungsort

Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. Landesgeschäftsstelle Schleswig-Holstein
Hopfenstraße 65
24103 Kiel

Teilnahmegebühr

95,00 € bpa Mitglieder
130,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Mi. 06. Mai 2020, 09:00 - 15:00 Uhr

Dozent

Herr Jörg Reher, Coach, Lehrer für Pflegeberufe

Zielgruppen

Ambulant/ Teilstationär/ Stationär
Pflegefachkraft, Pflegehilfskraft (sofern Sie Qualitätsprüfungen begleiten), interessierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

16 freier Platz

16 freie Plätze

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.