ANSPRUCH PFLEGEN

bpa SCHLESWIG-HOLSTEIN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle
Schleswig-Holstein

Hopfenstraße 65
24103 Kiel

T (0431) 669 470 60

F (0431) 669 470 89

Seminare in Schleswig-Holstein

Zur Übersicht
14. September 2020

Pflichtfortbildung für Praxisanleiter in drei Modulen - Modul 3 - Selbstmanagement und Zeitmanagement


Veranstaltungsnummer: V252001664

Ziele

Zielorientiertes Denken und Handeln ermöglicht einen Plan effektiv, effizient und erfolgreich umzusetzen. Eine gute Zielorientierung ist, wenn man sein Handeln so effizient in die Tat umsetzt, dass man den gewünschten Zustand möglichst direkt – nicht unbedingt schnell – erreicht.



Inhalt

  • Zieldefinition
  • „Sinnvolle Ziele“
  • konkurrierende und unterstützende Ziele
  • Zeitmanagement



Termindetails

Videopräsenz:
14.09.2020 9:00-11:30 Uhr
15.09.2020 9:00-11:30 Uhr
Lernbrief zur Eigenerarbeitung



Preisdetails

Einzeltermin - 130,00 € abzgl. Sonderrabatt
Kombination von 3 Terminen - 340,00 € abzgl. Sonderrabatt

Sonderrabatt nur für Mitglieder des bpa
Der Gesamtvorstand des bpa hat in Umsetzung eines Beschlusses der Mitgliederversammlung eine „Qualifizierungsoffensive“ ausgerufen, in deren Rahmen bpa-Mitgliedern auch im Jahr 2020 ein Rabatt i.H.v. 40% auf die Teilnahmegebühren gewährt wird. Bei Rechnungslegung wird dieses entsprechend berücksichtigt.



Besonderheiten

Teilnahme an beiden Videopräsenzterminen 14./15.09.2020 sowie Eigenerarbeitung des Lernbriefs entspricht 8 UE der erforderlichen Pflichtfortbildung für Praxisanleiter.
Dies Seminar kann mit den anderen Modulen sowie dem Fortbildungstag/Workshop für PA kombiniert werden.
Informationen zu den einzelnen Terminen entnehmen Sie bitte unserer Homepage und den kommenden Seminarankündigungen.


Veranstaltungsort

Videopräsenz-Seminar

Kiel

Teilnahmegebühr

130,00 € bpa Mitglieder
160,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Mo. 14. September 2020, 09:00
bis Di. 15. September 2020, 11:30

Dozent

Frau Elke Leppkes, Lehrerin für Pflegeberufe, Mastermultiplikatorin des bpa für das Indikatorenmodell

Zielgruppen

Alle Pflegekräfte, die als Praxisanleiter für die Auszubildenden tätig sind (Fortbildung gemäß §4(3) Pflegeberufe-Ausbildungs- und Prüfungsverordnung (PflAPrV))
Ebenfalls geeingnet für Betreuungskräfte und andere in der Pflege tätige Mitarbeiterinnen

3 freier Platz

3 freie Plätze

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.