ANSPRUCH PFLEGEN

bpa SCHLESWIG-HOLSTEIN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle
Schleswig-Holstein

Hopfenstraße 65
24103 Kiel

T (0431) 669 470 60

F (0431) 669 470 89

Seminare in Schleswig-Holstein

Zur Übersicht
03. November 2020

Beziehungsgestaltung in der Betreuung und Pflege - Online-Seminar


Veranstaltungsnummer: V252002386

Ziele
Eine ständige persönliche Reflexion im Umgang mit demenzerkrankten Menschen ist Basis für eine zugewandte und individuelle Betreuung in der täglichen Arbeit.
Die unterschiedlichen Typen/Arten der Demenz zu kennen, wie auch die Definition des Begriffes „herausforderndes Verhalten“ ermöglichen den Mitarbeiter*innen in den Einrichtungen eine klientenorientierte Begleitung.
Der Schwerpunkt einer personenzentrierten Pflege und Betreuung, die Biographiearbeit und die Erkenntnis zur dringenden Kooperation mit allen an der Pflege beteiligten  sichert eine qualitativ gute Versorgung und Betreuung der  Betroffenen und deren Angehörigen. 

Inhalt

  • Definition „herausforderndes Verhalten“
  • Verschiedene Typen/Formen einer Demenz
  • Beziehungsgestaltung in der Pflege
  • Personenzentrierter Ansatz nach Kidwood / Biographiearbeit
  • Kooperationsgedanke
  • Rechtliche Aspekte / Qualitätssicherung



Termindetails

Videopräsenz:
03.11.2020 9:00-11:30 Uhr
05.11.2020 9:00-11:30 Uhr
Lernbrief zur Eigenerarbeitung



Preisdetails

Sonderrabatt nur für Mitglieder des bpa

Der Gesamtvorstand des bpa hat in Umsetzung eines Beschlusses der Mitgliederversammlung eine „Qualifizierungsoffensive“ ausgerufen, in deren Rahmen bpa-Mitgliedern auch im Jahr 2020 ein Rabatt i.H.v. 40% auf die Teilnahmegebühren gewährt wird. Bei Rechnungslegung wird dieses entsprechend berücksichtigt.



Besonderheiten

Teilnahme an beiden Online-Terminen 03./05.11.2020 sowie Eigenerarbeitung des Lernbriefs entspricht 8 UE der erforderlichen Pflichtfortbildung für Betreuungskräfte.


Veranstaltungsort

Videopräsenz- Seminar

Teilnahmegebühr

85,00 € bpa Mitglieder
120,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Di. 03. November 2020, 09:00
bis Do. 05. November 2020, 11:30

Dozent

Frau Elke Leppkes, Lehrerin für Pflegeberufe

Zielgruppen

Alle an der Pflege beteiligten Mitarbeiter
geeignet als Pflichtfortbildung für Betreuungskräfte nach § 53c, § 43b und § 87b SBG XI

9 freier Platz

9 freie Plätze

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.