ANSPRUCH PFLEGEN

bpa SACHSEN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle Sachsen

Elsterstraße 8a
04109 Leipzig

T (0341) 52 90 44 60

F (0341) 52 90 44 89

Seminare in Sachsen

Zur Übersicht
21. September 2022

Pflegevisite, Pflegebegleitung und Fallbesprechungen - kein Hexenwerk - ein Online-Angebot


Veranstaltungsnummer: V232200067

Ziele

Die Kombination von Pflegevisite
- als Überprüfungsinstrument und Fallbesprechung,
- als sofortiges Qualitätsverbesserungsinstrument
gewährleisten einerseits eine kontinuierliche Überprüfung der Qualität und andererseits bieten sie die Möglichkeit einer sofortigen und kontinuierlichen Qualitätsentwicklung bei allen Bewohnern/Kunden, so dass Sie bei einer unangemeldeten Prüfung immer ein optimales Ergebnis erzielen können.

  • Sie kennen den Sinn des PDCA-Zyklus und die damit verbundenen Anforderungen an Visiten und Fallbesprechungen.
  • Sie erkennen schneller Prozessfehler und können korrigierend eingreifen.
  • Sie wissen als Einrichtung immer wo Sie stehen.
  • Sie und Ihre Mitarbeiter erleben kurzfristige Erfolge
  • Sie können Mitarbeiterkompetenzen besser einschätzen.
  • Sie erleben langfristige Erfolge durch flexiblere Visiten.
  • Sie bemerken eine Veränderung im Bereich der Kommunikation durch verbesserte Transparenz.

 



Inhalt

  • Sinn und Zweck der Pflegevisite,
  • verschiedene Arten der Pflegevisite,
  • Hilfsmittel zur Organisation und Durchführung der Pflegevisite,
  • Pflegevisitenplan und QM-Kalender,
  • Checklisten,
  • Maßnahmenplan,
  • Informations- und Kommunikationsstruktur,
  • das Verfahren der Pflegevisite und die Anwendung in den vorhandenen betrieblichen  Organisationsstrukturen,
  • Anwendung an den Beispielen Pflegedokumentation und Bewohner/ Patientenversorgung,
  • Festlegung der notwendigen organisatorischen und kommunikativen Rahmenbedingungen,
  • Einbindung in den täglichen Arbeitsablauf,
  • Informations- und Kommunikationsstruktur,
  • Zuständigkeiten,
  • nachvollziehbare Dokumentation,
  • die Rolle der Leitung und der Mitarbeiter in diesem Verbesserungsprozess.

 

Hinweis für unsere Online-Veranstaltungen:
Da unsere Online-Veranstaltungen grundsätzlich interaktiv und persönlich gestaltet werden, ist es unabdingbar, dass Sie mit eingeschalteter Kamera teilnehmen. 



Preisdetails

Sonderrabatt nur für Mitglieder des bpa:
Der Gesamtvorstand des bpa hat in Umsetzung eines Beschlusses der Mitgliederversammlung eine „Qualifizierungsoffensive“ ausgerufen, in deren Rahmen bpa-Mitgliedern auch im Jahr 2022 ein Rabatt i. H. v. 40 % auf die Teilnahmegebühren gewährt wird.



Anzahl Tage: 1.0

Veranstaltungsort

Videopräsenz-Seminar
angeboten von der bpa-Landesgeschäftsstelle Sachsen

Teilnahmegebühr

69,00 € bpa Mitglieder
89,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Mi. 21. September 2022, 10:00 - 16:30 Uhr

Dozent

Herr Klaus-Dieter Schulz, bpa-Qualitätsmanager, Kassel

Zielgruppen

Pflegefachkräfte ambulanter, teilstationärer und stationärer Pflegeeinrichtungen sowie Einrichtungen der Behindertenhilfe

20 freier Platz

20 freie Plätze

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.