ANSPRUCH PFLEGEN

bpa SACHSEN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle Sachsen

Elsterstraße 8a (Hinterhaus)
04109 Leipzig

T (0341) 52 90 44 60

F (0341) 52 90 44 89

Seminare in Sachsen

Zur Übersicht
11. November 2019

Gestern Kollege - heute Vorgesetzter


Veranstaltungsnummer: V231900793

Ziele
Sie haben Führungsverantwortung bekommen?
Gestalten Sie durch ein bewusstes Einsetzen Ihrer Sprache Ihre neue Rolle aktiv. Erweitern Sie Ihre Kompetenz in Führung und Klarheit.

Inhalt

  • Erkennen Sie sprachliche Unterschiede zwischen Mitarbeiter und Führungskraft.
  • Worauf kommt es an?
  • Jedes Wort hat eine Wirkung!
  • Wie bleibe ich authentisch in meiner neuen Rolle?
  • Wie bekomme ich Klarheit für meine neuen Aufgaben und wie erkenne ich Prioritäten?
  • Wie kann ich mir mit sprachlichen Mittel Anerkennung verschaffen?

Methoden:
Theoretische Inputs und Impulse, Ansprechübungen, Feedback zur eigenen Sprache, Gruppenübungen, Geschichten und Metaphern



Preisdetails

inkl. 2 Kaffeepausen, Mittagessen und Tagungsgetränken

Sonderrabatt nur für Mitglieder des bpa:
Der Gesamtvorstand des bpa hat in Umsetzung eines Beschlusses der Mitgliederversammlung eine „Qualifizierungsoffensive“ ausgerufen, in deren Rahmen bpa-Mitgliedern auch im Jahr 2019 ein Rabatt i. H. v. 40 % auf die Teilnahmegebühren gewährt wird.



Anzahl Tage: 1.0

Veranstaltungsort

H4 Hotel Leipzig
Schongauer Straße 39
04329 Leipzig

Teilnahmegebühr

89,00 € bpa Mitglieder
109,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Mo. 11. November 2019, 10:00 - 17:00 Uhr

Dozent

Frau Sandra Birkmann-Franke, Dozentin für bewusste Sprache (LE) und systemischer Coach (ISB)

Zielgruppen

Inhaber und Leitungskräfte ambulanter, teilstationärer und stationärer Pflegeeinrichtungen sowie Einrichtungen der Behindertenhilfe

22 freier Platz

22 freie Plätze

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.