ANSPRUCH PFLEGEN

bpa SACHSEN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle Sachsen

Elsterstraße 8a (Hinterhaus)
04109 Leipzig

T (0341) 52 90 44 60

F (0341) 52 90 44 89

Seminare in Sachsen

Zur Übersicht
12. November 2019

Rechtskonform arbeiten in der ambulanten und stationären Pflege - Teil II


Veranstaltungsnummer: V231900713

Ziele
Im Pflegealltag lauern zahlreiche Haftungsfallen, die in der Regel mit überschaubarem Aufwand vermieden werden können.
In dem Seminar werden aktuelle Entwicklungen aus den Bereichen des Arbeitsrechts sowie des Straf- und Ordnungswidrigkeitenrechts unter Bezugnahme auf aktuelle Entscheidungen aus der Rechtsprechung und die Auswirkungen für die praktische Tätigkeit dargestellt.
Ferner werden etwaige Gestaltungsmöglichkeiten aufgezeigt, um die bestehenden rechtlichen Rahmenbedingungen optimal nutzen und im Umgang mit Behörden sicher auftreten zu können.


Inhalt

1. Aktuelle arbeitsrechtliche Themen

  • aktuelle arbeitsrechtliche Entscheidungen
  • neue Entwicklungen im Arbeitsrecht für ambulante und stationäre Pflegeeinrichtungen
  • Gestaltungsvorschläge für die Praxis
  • Arbeitsrecht à la Carte (Behandlung von Fragen aus dem Kreis der Teilnehmer)

 

2. Umgang mit Staatsanwaltschaft und anderen (Ermittlungs-) Behörden

  • aktuelle Fragen zum Abrechnungsbetrug im Pflegebereich
  • straf- und bußgeldrechtliche Sanktionen gegen die Verantwortlichen und das Unternehmen
  • berufsrechtliche Verfahren
  • Compliance: Vermeidung von Rechtsverstößen durch eine prä-ventive Unternehmensorganisation und die Delegation von Verantwortungen

 



Preisdetails

inkl. 2 Kaffeepausen, Mittagessen und Tagungsgetränken

Sonderrabatt nur für Mitglieder des bpa:
Der Gesamtvorstand des bpa hat in Umsetzung eines Beschlusses der Mitgliederversammlung eine „Qualifizierungsoffensive“ ausgerufen, in deren Rahmen bpa-Mitgliedern auch im Jahr 2019 ein Rabatt i. H. v. 40 % auf die Teilnahmegebühren gewährt wird.



Anzahl Tage: 1.0

Veranstaltungsort

H4 Hotel Leipzig
Schongauer Straße 39
04329 Leipzig

Teilnahmegebühr

89,00 € bpa Mitglieder
109,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Di. 12. November 2019, 10:00 - 17:00 Uhr

Dozent

Frau Martina Kiesgen-Millgramm, Fachanwältin für Verwaltungsrecht und Fachanwältin für Arbeitsrecht

Zielgruppen

Inhaber, Leitungskräfte, Qualitätsbeauftragte, Pflegefachkräfte ambulanter, teilstationärer und stationärer Pflegeeinrichtungen

20 freier Platz

20 freie Plätze

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.