ANSPRUCH PFLEGEN

bpa NORDRHEIN-WESTFALEN

Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.
Landesgeschäftsstelle NRW

Friedrichstraße 19
40217 Düsseldorf

T (0211) 3 11 39 3-0

F (0211) 3 11 39 3-13

Veranstaltungen in Nordrhein-Westfalen

Zur Übersicht
21. Februar 2022

bpa.Hygienezirkel für ambulante und stationäre Pflegeeinrichtungen


Veranstaltungsnummer: V192200707

Ziele

Inhaltlich dienen fortan die Hygienezirkel dem Austausch und der gemeinsamen Erschließung von Standardanforderungen (RKI) sowie Landesverordnungen, etc. Die Teilnehmer sollen in die Lage versetzt werden, anhand der im bpa.Hygienezirkel erworbenen aktuellen Informationen, im eigenen Betrieb zu prüfen, ob es zum jeweiligen Thema Verbesserungsbedarf gibt und diesen dann in die Praxis umzusetzen. Zugleich aber auch der gemeinsamen Reflexion bestehender Praxisansätze.



Inhalt

In den neuen bpa.Hygienezirkeln werden folgende Themen behandelt:

  • Covid 19 Maßnahmenpläne
  • Das FollowUp von Covid 19 insbesondere im Rahmen der „Neuen Normalität“
  • Hygienemanagement (Bereiche der Hygiene, Einführungsstra-tegien, Überwachungsmöglichkeiten, Audits, verschiedene Hygienesiegel)
  • Aktuelles Hygienemanagement in anderen Infektionsclustern

 



Termindetails

21.02.2021

20.06.2021

Von 13:00 Uhr - 16:00 Uhr



Preisdetails
40,00 Euro für bpa-Mitglieder

Anzahl Tage: 0.5

Veranstaltungsort

Videopräsenz- Seminar
angeboten von der bpa-Landesgeschäftsstelle
Nordrhein-Westfalen

Teilnahmegebühr

40,00 € bpa Mitglieder
0,00 € Nichtmitglieder

Datum, Uhrzeit

Mo. 21. Februar 2022, 13:00
bis Mo. 20. Juni 2022, 16:00

Dozent

Herr Sascha Saßen, Dipl. Pflegewirt (FH), Bereichsleitung zentrales Qualitätsmanagement und Ethik KORIAN Deutschland

Zielgruppen

Qualitätsbeauftragte und Pflegedienstleitungen stationärer bpa Mitgliedseinrichtungen, sowie Fachkräfte von EGH-Einrichtungen.

25 freier Platz

25 freie Plätze

Teilnahme

Nehmen Sie verbindlich an dieser Veranstaltung teil.